Coinbase wird in Zukunft 10% seiner Gewinne in Krypto investieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/08/coinbase-btc-460×276.jpeg

Coinbase hat angekündigt, 10% aller Gewinne in Krypto zu investieren. Die Börse ist eine der führenden Krypto-Börsen der Welt und mit ihren Gewinnmargen werden 10% eine große Investition in Krypto sein. Alle Krypto-Käufe mit Krypto werden künftig in der Bilanz geführt. Und der CEO erwartet, dass dieser Prozentsatz mit der Zeit steigen wird.

Verwandte Lektüre | Grayscale erhöht Ethereum-Investitionen auf 10 Milliarden US-Dollar

Allein im letzten Jahr hat die Börse massive Gewinne verbucht. Coinbase hatte bereits im Jahr 2020 einen Gesamtgewinn von 0,17 Milliarden US-Dollar angekündigt. Wenn diese Richtlinie damals in Kraft getreten wäre, hätte Coinbase allein für 2020 170 Millionen US-Dollar in Kryptobestände investiert. Die Gewinnmargen für 2021 werden für das Jahr 2021 voraussichtlich noch größer sein. Da das Unternehmen im Jahr zuvor an die Börse gegangen war. Erhöhung der Gesamtbewertung.

Bereits im Februar wurde bekannt, dass die Börse Krypto in ihren Bilanzen hielt, was keine Überraschung ist. Ihr wichtigstes Angebot ist eine Möglichkeit für Menschen, ihre Krypto sowohl gegen Fiat als auch gegen andere Kryptowährungen einzutauschen. Laut Brett Tejpaul, einem Manager von Coinbase, hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2012 Bitcoin und andere Kryptowährungen in seiner Bilanz gehalten. Mit Plänen, weiterhin in Kryptoprojekte zu investieren, in denen es langfristiges Potenzial sieht.

Verwandte Lektüre | Kryptomarkt geht in „extreme Gier“ über, was dies für Bitcoin bedeutet

Zum Zeitpunkt dieser Offenlegung war jedoch nicht bekannt, welche spezifischen Vermögenswerte das Unternehmen in seinen Bilanzen hielt. Bitcoin war das einzige, das genannt wurde, während andere geheim gehalten wurden.

Coinbase investiert 500 Millionen Dollar in Krypto

Brian Armstrong, CEO von Coinbase, ging kürzlich zu Twitter, um bekannt zu geben, dass der Vorstand die Genehmigung zum Kauf von Krypto im Wert von 500 Millionen US-Dollar erhalten hat, um sie in die Bilanz des Unternehmens aufzunehmen.

Wir haben kürzlich die Genehmigung des Vorstands erhalten, über 500 Millionen US-Dollar an Krypto in unserer Bilanz zu kaufen, um unsere bestehenden Bestände aufzustocken. Und wir werden künftig 10 % des gesamten Gewinns in Krypto investieren. Ich gehe davon aus, dass dieser Prozentsatz mit der Reife der Kryptoökonomie im Laufe der Zeit weiter wachsen wird.

— Brian Armstrong (@brian_armstrong) 19. August 2021

Verwandte Lektüre | Anzahl der kurzfristigen Bitcoin-Inhaber erreicht Allzeittief, wie sich dies auf den Preis auswirkt

Nach dem Kauf musste das Unternehmen bei der SEC eine Offenlegung einreichen, in der die von ihm erworbenen Krypto-Assets beschrieben wurden. Der Bericht zeigte, dass das Unternehmen den Großteil der zugewiesenen Mittel für Bitcoin ausgegeben hatte. Mit erheblichen Investitionen in die zweitgrößte Kryptowährung auf dem Markt, Ethereum. Die Offenlegung besagt, dass 238 Millionen US-Dollar für Kryptowährungen ausgegeben wurden, wobei 230 Millionen US-Dollar in Bitcoin investiert wurden, während die restlichen 53 Millionen US-Dollar in Ethereum investiert wurden.

Die Zahlen in der Offenlegung beinhalteten auch die Zuweisung von 10 % des Unternehmensgewinns in Kryptowährungen, wodurch sich die Gesamtsumme in der Offenlegung auf 500 Millionen US-Dollar erhöht. Für die Zukunft plant das Unternehmen, seine Positionen sowohl bei Bitcoin als auch bei Ethereum mit zukünftigen Gewinnen zu stärken. Und ist daran interessiert, auch Positionen in anderen vielversprechenden Kryptowährungen zu eröffnen. Dies führt zu einem abgerundeten Krypto-Portfolio für das Unternehmen.

Die Gesamtmarktkapitalisierung von Krypto bleibt über 2 Billionen US-Dollar | Quelle: Crypto Total Market Cap von TradingView.com
Ausgewähltes Bild von The Guardian, Diagramm von TradingView.com

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close