Coinbase testet einen Abonnement-Handelsservice ohne Gebühren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Kryptobörse Coinbase (NASDAQ: COIN) hat nach Angaben eines Unternehmenssprechers damit begonnen, einen Abonnementdienst für Kunden zu testen, um digitale Währungen gebührenfrei zu kaufen, zu verkaufen und umzutauschen.

  • Spread-Gebühren fallen weiterhin für jeden Trade an.
  • „Wir wollen immer mehr darüber erfahren, wie wir unsere Kunden auf unterschiedliche Weise am besten bedienen können“, sagte der Sprecher. „Im Moment befinden wir uns noch in der Anfangsphase, daher wird alles über das zukünftige Produkterlebnis vom Feedback unserer Benutzer geprägt sein.“
  • Coinbase hat bereits eine gestaffelte Plattform namens Coinbase Pro für Händler und Krypto-Enthusiasten. Der neue Dienst heißt Coinbase One, berichtete The Block zuvor.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close