CoinAgenda Europe versammelt Blockchain-Führungskräfte für den 27. bis 29. September, Monaco-Event

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Zu den Rednern gehören der Vorsitzende von DLTx ASA James Haft; Leiter Institutionelles Kapital bei Polygon Dean Thomas; Gründer von Arcade Digital Christoph Ebell; CEO bei EQIFI Brad Yasar; und Gründungspartner bei Blufolio AG James Dougall

MONACO, 27. September—CoinAgenda, die führende globale Konferenzreihe, die seit 2014 Blockchain- und Kryptowährungsinvestoren mit Start-ups verbindet, gab heute bekannt, dass sie führende Kryptowährungs- und Fintech-Führungskräfte willkommen heißen wird, um Trends in der Kryptoökonomie, Investitionen, Vorschriften und anderen Projekten und Initiativen während eines dreijährigen Tagesveranstaltung im Le Méridien Beach Plaza in Monaco vom 27. bis 29. September 2021. Tickets und Agenda sind auf der Veranstaltungsseite erhältlich.

Zu den bestätigten Referenten gehören:

  • James Haft, Vorsitzender bei DLTx
  • Santiago Roel Santos, CryptoPunk #9159, Ex-ParaFi Capital und Investor von DeFi und dem Metaverse
  • Dekan Thomas, Leiter Institutionelles Kapital bei Polygon
  • Christoph Ebell, Gründer von Arcade Digital, Generalsekretär der European Association for Modular High-Performance Computing in Brüssel
  • Brad Yasar, CEO bei EQIFI
  • David Orban, Managing Advisor bei Beyond Enterprises
  • James Douglas, Gründungspartner bei Blufolio AG
  • Michael Terpin, Gründer und CEO von Transform Group und CoinAgenda
  • Oleg Ivanov, Mitbegründer von Berezka DAO
  • Tee Ganbold, Chief Commercial Officer bei Panther Protocol und Stelium Labs
  • Pierre Noizat, CEO und Gründer von Paymium
  • Marc Blinder, Mitbegründer und CEO von AIKON
  • Evan Luthra, Angel Investor und Serienunternehmer
  • Andy Christen, Mitbegründer von Liti Capital
  • Martin Repetto, Mitbegründer von Blackpony Ventures SL
  • Erika Zapanta, Global Director of Events bei Transform Group
  • Andrey Yanyuk, Gründer und CEO von Tempo Storm
  • Gary Collins, Direktor bei Blockperks
  • Emin Henri Mahr, Gründer bei Cryptocurrency OÜ
  • Eloisa Marchesoni, Crypto Entrepreneur Blockchain & AI Business Angel Investor
  • Michael Gord, Mitbegründer und CEO der GDA Group
  • Yanislav Malahov, Gründer bei aeternity
  • Kyle Wang, Partner bei Valhalla Capital
  • Borys Pikalov, Mitgründer bei STObox
  • Alex Puig, CTO und Mitbegründer von Caelum Labs
  • Kamil Przeorski, CEO bei Experty.io
  • Kurt Kumar, VP of Marketing & Business Development bei Rocketfuel Blockchain
  • James Douglas, Gründungspartner bei Blufolio AG
  • Suvi Rinkinen, CEO bei The Telos Foundation
  • Garrett Nerze, CTO bei Rair Technologies Inc.
  • Travis Cannell, Produktleiter bei Orchid
  • Gregory Crous, CEO bei H3RO3S AG

„Nach 19 Monaten ist es großartig, Live-Events für die CoinAgenda Conference Series zurückzubringen“, sagte Erika Zapanta, CoinAgenda Global Director of Events. „Um unser erstes Event für 2021 zu feiern, hat das CoinAgenda-Team einen speziellen NFT gestartet, der vom Künstler @chissweetart (Variationen von @Nitramdesign) speziell für CoinAgenda Europe in Monaco erstellt wurde. Diese NFTs werden die Wiederholungen der aufgezeichneten Konferenzinhalte sowie andere Leckereien freischalten, und alle Teilnehmer, Redner und Sponsoren erhalten eine zum Gedenken an die Veranstaltung.“

Die dreitägige Veranstaltung umfasst Sitzungen zur Zukunft von Kryptowährung, Blockchain und Quantentechnologien, dezentralisierte Finanzen (DeFi), Fintech, Datenschutz, Skalierungslösungen, Token-Ökonomie, Zahlungs- und Infrastrukturplattformen, Web 3.0, nicht fungible Token (NFTs .). ) sowie rechtliche und regulatorische Fragen bei Blockchain-Investitionen. Die Präsentation von Startups wird auch die Möglichkeit haben, Top-Investoren der Branche zu pitchen.

Zu den bestätigten Sponsoren gehören:

  • DLTx – DLTx ist eine an der norwegischen Olso Børs Stock Exchange notierte Aktiengesellschaft und der Unternehmensanbieter für DAOs und Blockchain-Protokolle, die einen einzigartigen Zugang zu den öffentlichen Blockchain-Märkten und einen preisgünstigen Zugang zu Finanzierungen bieten. DLTx hat einen neuartigen Weg für Anleger entwickelt, um auf der Grundlage der Veränderungen, die durch die Dezentralisierung und Disruption wichtiger globaler Industrien entstanden sind, auf überzeugende und vorhersehbare wirtschaftliche Renditen zuzugreifen.
  • Gruppe transformieren – Die Transform Group ist das weltweit führende Unternehmen für Blockchain-Öffentlichkeitsarbeit, Beratung, Veranstaltungen und soziale Medien mit Niederlassungen in New York, Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Toronto und einem globalen Hauptsitz in San Juan, Puerto Rico. Die Transform Group hat es sich zum Ziel gesetzt, für ihre Kunden durch überlegene Strategie, Beziehungen, Marktinformationen und konsequente Umsetzung branchenführende Positionen zu schaffen und zu erhalten.
  • Rair-Technologie – RAIR ist eine Blockchain-basierte Digital Rights Management-Plattform, die NFTs verwendet, um Zugriff auf Streaming-Inhalte zu erhalten.
  • Benson Oak Ventures – Benson Oak Ventures unterstützt Unternehmer beim Aufbau transformativer, globaler Unternehmen, indem es Transaktionen als Hauptinvestor finanziert und einen erheblichen Mehrwert bietet.
  • Blockchain-Draht – Blockchain Wire ist der erste Blockchain-Pressedienst der Branche, der sich ausschließlich auf Nachrichten über Blockchain, Distributed-Ledger-Technologieunternehmen, ICOs, STOs und andere Blockchain- und Kryptowährungsbezogene Ankündigungen konzentriert. Unsere globale Reichweite umfasst Rundfunk- und Online-Medien, Social-Media-Sites, Branchenpublikationen, führende Blogs und Einflussfaktoren der Blockchain-Branche.
  • Visionär – Visionary ist bestrebt, einen Nutzen und eine Währung für den effizienten Austausch von Humankapital, Beziehungskapital und Finanzkapital über ein Netzwerk von Netzwerken bereitzustellen, das auf Vertrauen aufgebaut ist.
  • H3RO3S – H3RO3S ist das weltweit erste Real Life Play 2 Earn und bietet eine unterhaltsame und interaktive Plattform, auf der Freunde oder Fremde Aufgaben füreinander erledigen können, um Token zu erhalten und gleichzeitig soziale Distanz zu wahren.

CoinAgenda Europe ist die erste von vier Veranstaltungen der CoinAgenda-Konferenzreihe. Die CoinAgenda Middle East + Africa findet vom 8. bis 10. Oktober 2021 in Dubai im Rahmen der Gulf Blockchain Week statt; CoinAgenda Global findet vom 25. bis 27. Oktober 2021 in Las Vegas im Rahmen der Las Vegas Blockchain Week statt und zum Abschluss des Jahres wird sich CoinAgenda Carribean vom 7. bis 9. Dezember 2021 in Puerto Rico im Rahmen der Puerto Rico Blockchain Week treffen.

Weitere Informationen zu CoinAgenda finden Sie auf unserer Website. Um Tickets für CoinAgenda Europe zu kaufen, besuchen Sie die Veranstaltungsseite: www.coinagenda.com/europe-2021/.

Den Zeitplan von CoinAgenda Europe finden Sie unter www.coinagenda.com/europe-2021-schedule/.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close