Celo Mainnet wird live geschaltet, um Celo Gold-Transfers durch On-Chain-Governance zu ermöglichen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Celo Foundation gab den Start ihres Mainnet bekannt. Der nächste Schritt in seinem Plan besteht darin, die Übertragung der Celo Gold-Token zu ermöglichen.

In einem mittleren Blogbeitrag gab die Celo Foundation bekannt, dass der am 22. April gestartete Release Candidate 1 offiziell Mainnet ist. Das Projekt, das in den letzten zweieinhalb Jahren entwickelt wurde, wird Celo Gold-Transfers ermöglichen und damit den Wert des Celo-Netzwerks festigen.

Über 100 unabhängige Prüfer aus der ganzen Welt wurden beauftragt, das Celo-Netzwerk Wirklichkeit werden zu lassen. In Zukunft geht das Unternehmen davon aus, die Preise für Celo Gold außerhalb der Kette durch eine Reihe von Orakeln in die Kette zu bringen. Außerdem wird der Celo-Dollar live gehen und schließlich wird es eine Mainnet-Veröffentlichung der Celo-Brieftasche geben.

Das Unternehmen war an einer Auktion von Celo Gold beteiligt, um es den Menschen zu ermöglichen, vor dem Start an der Community teilzunehmen. Infolgedessen sammelte Celo 10 Millionen US-Dollar von der Community und führte so eine Vielzahl von Teilnehmern in das Celo-Ökosystem ein. Im Jahr 2019 erhielt Celo 30 Millionen US-Dollar für die Entwicklung seiner Plattform von einer Reihe namhafter Unternehmen, darunter Andreessen Horowitz.

Celo Mainnet ist da: Celo-Transformationspfad

Laut der Post verzeichnete das Unternehmen rund 4.000 Registrierungen und rund 760 Angebote aus 132 Ländern. Der Durchschnittspreis der Gebote lag bei rund 5 USD, wobei mehr als die Hälfte der Gebote über 3 USD und mehr als 25% der Gebote über 9 USD lagen.

Unter den Teilnehmern der Auktion befanden sich Personen, die Validierungen im Celo-Netzwerk durchführen möchten, sowie Personen, die in das Projekt investieren möchten.

„Wir haben die Fairness des Auktionsprozesses geliebt. Obwohl viele bereit waren, mehr zu zahlen, erhielten alle Auktionsteilnehmer den gleichen Preis von 1 USD “, sagte Celo in einer Erklärung.

Das Unternehmen hat sich bemüht, dieses Ziel zu erreichen, um es zu einer eigenständigen, nicht auf Lager befindlichen und auch gemeinnützigen Organisation zu machen, die das Wachstum und die Entwicklung der Open-Source-Celo-Plattform unterstützt.

Darüber hinaus leistet Celo.org einen Beitrag zur technischen Forschung, zur Umweltgesundheit, zur Bildung, zum Engagement der Gemeinschaft und zu anderen Aktivitäten, die ein integratives Finanzsystem unterstützen und fördern.

Die Wave II-Zuschüsse von Celo bleiben bis morgen offen, wobei bis heute rund 130 Bewerber eingegangen sind. Das Unternehmen verspricht seinen Kunden eine Blockchain auf Proof-of-Stake-Basis mit intelligenten Vertragsfunktionen. Die Technologie verwendet ein auf Telefonnummern basierendes Identitätssystem mit adressbasierter Verschlüsselung und eigentrustbasiertem Ruf.

Darüber hinaus sind Celos Stablecoins Währungen mit stabilem Wert, die durch einen algorithmischen Reserve-Backed-Stabilization-Mechanismus implementiert werden. Seine erste stabile Münze, cUSD, wird verwendet, um den Wert des US-Dollars zu verfolgen.

Die Plattform des Unternehmens wird von seiner Community unterstützt, wobei die Benutzer Geld verdienen können, indem sie Software hosten, die die Anforderungen mobiler Geräte weiterleitet. Als Open- und Open-Source-Plattform ermöglicht es ein Ökosystem leistungsstarker Anwendungen, die darauf aufbauen.

Altcoin News, Blockchain News, Cryptocurrency News, Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close