Cardano und Solana blinken „Boom-Signale“, so der Krypto-Analyst Jason Pizzino

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein beliebter Krypto-Händler glaubt, dass Cardano (ADA) und Solana (SOL) das Potenzial haben, während der nächsten Etappe des Bullenlaufs massive Gewinne zu erzielen.

Kryptomarktanalyst Jason Pizzino Anteile mit seinen 202.000 YouTube-Abonnenten, dass Cardano und Solana bullische Signale aussenden, während sich der Markt für digitale Vermögenswerte erwärmt.

Pizzino betont, dass ADA neben Solana und Ethereum den Bullenmarkt anführt. Der Token verzeichnete in den letzten drei Wochen ein starkes Volumen, als er sich auf das Preisniveau von 2,95 USD erholte und sich derzeit über seinem vorherigen Hoch von 2,50 USD konsolidieren könnte.

Der Händler stellt fest, dass der Anstieg des wöchentlichen Handelsvolumens in Kombination mit einem Ausbruch über das vorherige Allzeithoch vielversprechend für weiteres Aufwärtspotenzial ist.

„Ich freue mich, die Lautstärke für mich [is a] gutes Signal für den Boom. Wir konsolidieren potenziell über Allzeithochs. Genau das wollen wir sehen.“

Was den Ethereum-Konkurrenten Solana betrifft, so sieht er eine ähnliche Geschichte wie ADA. Nachdem die Smart-Contract-Plattform ihr bisheriges Allzeithoch von 61 US-Dollar übertroffen hat und derzeit bei 112 US-Dollar notiert, möchte Pizzino eine Abkühlphase über ihrem vorherigen Hoch sehen, um ein neues Unterstützungsniveau zu erreichen, bevor es wieder abhebt.

“Solana [is] ähnlich. Da wir boomen, müssen wir uns irgendwann ausruhen. Und wir haben dieses gute Volumen, das zu neuen Höchstständen durchbricht, das sind auch gute Zeichen… Wir haben also das große Volumen [spike]. Wird es eine kleine Verschnaufpause brauchen? Wahrscheinlich. Man kann nur so viele Wochen aufstehen, bis es eine Verschnaufpause braucht.“

Pizzino betont auch, wie wichtig es ist, beim Handel auf dem Boden zu bleiben, da himmelhohe Preise oft das Urteilsvermögen der Anleger trüben können.

„Es wird extrem laut da draußen im Krypto-Raum sein, und es wird nur Chaos sein. Leute, die sagen: ‚Das kann nicht untergehen. Superbikes sind da. Bitcoin wird nie wieder 100.000 Dollar sehen…’

Ich persönlich denke nicht so. Deshalb möchte ich mich auf dem Boden halten, insbesondere durch die Verrücktheit des Kryptomarktes, denn vier dieser magischen Worte, die Investoren immer ruinieren, sind:

„Diesmal ist es (das ist ein Wort) anders.“

Und wenn wir aus der Geschichte gelernt haben, ist es im Allgemeinen nie so anders.“

ich

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Tithi Luadthong

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close