Bullische Bewegung erholt sich und strebt ein 25-Dollar-Niveau an – Cryptovibes.com – Daily Cryptocurrency and FX News

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


SILBER Wöchentliche Preisanalyse – 14. November

Falls die Bullen den Preis über das Widerstandsniveau von 25 $ heben, kann der Preis die Widerstandsniveaus von 26 $ und 27 $ testen. Sollte das Widerstandsniveau von 25 US-Dollar halten, kann sich der Preis umkehren und auf die Unterstützungsniveaus von 24 US-Dollar, 23 US-Dollar und 22 US-Dollar stoßen.

XAGUSD-Markt

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: $25, $26, $27

Unterstützungsstufen: $24, $23, $22

XAGUSD Langfristiger Trend: Bullish

XAGUSD ist in Bezug auf den langfristigen Ausblick optimistisch. Vor zwei Wochen zog sich das Metall zurück, als es am 26. Oktober das Widerstandsniveau von 24 USD testete. Das Metall testete erneut das Unterstützungsniveau von 22 USD und erholte sich mit der Bildung einer Pin Bar. Dieses Szenario stellte das bullische Momentum im Silbermarkt wieder her. Der Silberpreis hat das Widerstandsniveau von 24 $ durchbrochen und der Preis zielt auf ein Preisniveau von 25 $ ab.

Silber Tages-Chart, 14. November

Silber handelt über den 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA, was darauf hindeutet, dass Bullen den Silbermarkt dominieren. Der sich schnell bewegende Durchschnitt (9 Perioden EMA) bleibt über dem langsam gleitenden Durchschnitt (21 Perioden EMA). Falls die Bullen den Preis über das Widerstandsniveau von 25 $ nach oben treiben, kann der Preis die Widerstandsniveaus von 26 $ und 27 $ testen. Sollte das Widerstandsniveau von 25 US-Dollar halten, kann sich der Preis umkehren und auf die Unterstützungsniveaus von 24 US-Dollar, 23 US-Dollar und 22 US-Dollar stoßen.

XAGUSD Mittelfristiger Trend: Bullish

XAGUSD befindet sich auf der zinsbullischen Bewegung auf dem 4-Stunden-Chart. Silber prallte von der Widerstandsmarke von 24 USD ab, als die Bären sich der Aufwärtsbewegung widersetzten. Der Preis zog sich zurück und testete das Unterstützungsniveau von 22 $ erneut. Am 03. November bildete sich die zinsbullische Engulfing-Kerze, die ein zinsbullisches Momentum und einen Preisanstieg in Richtung 25 USD auslöste.

Silber 4-Stunden-Chart, 14. November

Der Silberpreis handelt über den 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA. Die Periode 14 des Relative Strength Index liegt bei 70 Levels, wobei die Signallinie ein bullisches Signal anzeigt.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close