Bürgermeister von Miami akzeptiert volles Gehalt in Bitcoin (BTC)!

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Der Bürgermeister von Miami verlangt ein volles Gehalt in BTC.
  • Der Bürgermeister sagt, er werde Bitwage- und Strike-Apps verwenden, um sein Fiat in Krypto umzuwandeln.
  • Der Bürgermeister ist völlig optimistisch mit der Kryptoindustrie.

Der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, ist ein solcher Politiker, der in seiner Autorität leidenschaftlich die Kryptoindustrie für seine Stadt unterstützt. Als solch eine kryptografische Person gibt der Bürgermeister eine offizielle Ankündigung auf Twitter bekannt.

Der Ankündigungs-Tweet

Dementsprechend twitterte der Bürgermeister von Miami in den alten Stunden des 2. Novembers und gab seine Aussage ab. Auf dem Tweet erklärt der Bürgermeister, dass er sich entschieden hat, sein Gehalt vollständig in Bitcoin (BTC) zu beziehen.

Damit ist Francis Suarez der erste US-Gesetzgeber, der ein Gehalt in BTC akzeptiert. Abgesehen davon wird das Gehalt des Bürgermeisters auf 8000 US-Dollar pro Monat geschätzt. Daher beträgt es in BTC 0,13 BTC. Außerdem wird dieses BTC-Gehalt einen Preis von 63.404 USD haben.

Darüber hinaus sagt Suarez, dass er es vorzieht, Apps wie Bitwage und Strike zu verwenden, um sein Fiat in BTC umzuwandeln. In dieser Hinsicht überzeugt er die Regierung auch davon, keine zusätzlichen Anstrengungen zu unternehmen, um sein Gehalt bei zusätzlichen Bemühungen in BTC umzuwandeln, sondern Bitwage oder Strike zu verwenden.

Die Krypto-Ansichten des Bürgermeisters

Als Bürgermeister von Miami seit 2017 ist Francis Suarez durchweg optimistisch in Bezug auf die Kryptoindustrie. Es ist nicht zu vergessen, dass Miami eine prominente BTC-Bergbaustadt ist, alles mit gebührendem Respekt vor dem Bürgermeister Francis Suarez.

Darüber hinaus sagt der Bürgermeister, dass er Kryptos sowohl in BTC als auch in Ethereum (ETH) hat. Auf der Bitcoin 2021-Konferenz stellte er außerdem seine Ansichten dar, um Miami zum wichtigsten Krypto-Hub zu machen, der ausschließlich auf positiven und umfassenden Regeln und Vorschriften für die Kryptoindustrie basiert.

Außerdem hat er viele Krypto- und Finanzunternehmen in der Stadt willkommen geheißen, im Grunde alle nach den geltenden Gesetzen. Sobald dies Risikokapital ist, investiert es 25 Millionen US-Dollar, um zahlreiche Blockchain-basierte Startups in kleinem Maßstab zu finanzieren.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close