Blockchain Bites: Ethereum's Gebühren, Bitcoin's Pullback, Ren's Great Week

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


BlockFi hat innerhalb von 12 Monaten eine Serie A, B und C aufgelegt. Die Anleger eines ICO können die Personen, die sie verklagen möchten, nicht finden, und die stabile Münznachfrage kann durch Händler, die eine „marktneutrale Strategie“ aufgeben, aus dem Gleichgewicht geraten.

Du liest Blockchain Bites, die tägliche Zusammenfassung der wichtigsten Geschichten in Blockchain- und Krypto-Nachrichten und warum sie von Bedeutung sind. Sie können diesen und alle Newsletter von CoinDesk hier abonnieren.

Obersten Regal

Semper BlockFi?
Der Kryptokreditgeber BlockFi schloss eine Serie C im Wert von 50 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Morgan Creek Digital und unter Beteiligung von Peter Thiels Valar Ventures – dem Hauptinvestor in BlockFis A- und B-Runden – Castle Island Ventures, Winklevoss Capital sowie dem NBA-Spieler Matthew Dellavedova und zwei namenlosen Universitäten Stiftungen unter anderem. BlockFi hat in den letzten 12 Monaten 100 Millionen US-Dollar gesammelt, Krypto-Assets in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar auf seiner Kreditplattform angesammelt und einen monatlichen Umsatz von rund 10 Millionen US-Dollar erzielt. Warum also die Erhöhung? CEO Zac Prince sagte, BlockFi versuche immer noch, Personal hinzuzufügen und das Eigenkapital stabil zu halten, um geografisch schnell zu expandieren, sagte Nathan DiCamillo von CoinDesk.

Fehler 404: Promotoren nicht gefunden
Investoren in ein 12-Millionen-Dollar-ICO wollen ihr Geld zurück, aber das prominente Paar hinter dem Projekt ist verschwunden, berichtet Leigh Cuen von CoinDesk. Ein Bezirksgericht entschied, dass Investoren des Marihuana-Projekts Paragon eine Sammelklage verfolgen können. Das Projekt wurde anscheinend von Jessica VerSteeg, einer ehemaligen Schönheitskönigin und Reality-Star aus Iowa, und ihrem Ehemann, dem russischen Unternehmer Egor Lawrow, geleitet. Rapper "The Game" wird unter mehreren Technologen auch als Angeklagter aufgeführt. Es ist unklar, ob einer der erklärten Pläne des Projekts zur Revolutionierung der Marihuana-Industrie verwirklicht worden wäre, wenn die SEC nicht 2018 rechtliche Schritte eingeleitet hätte.

DeFi-Schlagzeilen
Algorand hat intelligente Vertragsfunktionen vorgestellt, mit denen DeFi-Projekte von seinen größeren Wettbewerbern weggelockt werden sollen. Neue „Stateful Smart Contracts“ speichern bestimmte Informationen in Benutzerkonten und nicht in ihrem eigenen Code. Dies erhöht die Effizienz und senkt die Gebühren. ALGO-Token sind in den Nachrichten um 20% gestiegen. Binance-Benutzer können jetzt Dai- und Kava-Token einsetzen, wenn die DeFi-zentrierte Plattform der Börse live geschaltet wird.

Wahlversuche
Der russische Kommunikationsriese Rostelecom hat Einzelheiten zu seinem Blockchain-basierten Abstimmungssystem veröffentlicht, das in zwei lokalen Regionen eingesetzt wird. Das System basiert auf einer privaten Unternehmensversion der Waves-Blockchain, wobei die Knoten nur von Rostelecom-Servern lokalisiert werden. "Alle Informationen aus der Unternehmens-Abstimmungskette werden auf einem speziellen Portal veröffentlicht, auf das jeder zugreifen kann", sagte CEO Sasha Ivanov. Ein früherer Pilot sah, dass persönliche Informationen von Wählern im Blockchain-System auf Darknet-Märkten landeten. Die Behörden bestreiten die Vorwürfe. Das russische Ministerium für Informationstechnologien wird bei den Nachwahlen im Herbst dieses Jahres ein separates Abstimmungspilot veranstalten.

Gequält: Cash & Carry
Die institutionelle Nachfrage nach stabilen Münzen könnte sich abkühlen, da sich die Rendite für „Carry Trades“ seit Montag halbiert hat. Carry Trading, eine marktneutrale Strategie, beinhaltet den Kauf eines Vermögenswerts zu Spotpreisen und den gleichzeitigen Verkauf eines Terminkontrakts gegen diesen, wenn der Terminkontrakt mit einer Prämie zum Kassakurs gehandelt wird. Der Rückgang der Rendite der Carry-Strategie – getrieben durch sinkende Renditen – könnte auch einen Rückgang der Nachfrage nach Dollar-gestützten Stallmünzen wie Tether bedeuten. Omkar Godbole von CoinDesk berichtet. "Stabile Münzen werden häufig als Finanzierungswährungen verwendet, und diese Institutionen haben eine hohe Nachfrage nach diesen Dollar-gestützten Kryptowährungen", sagte Emmanuel Goh, CEO von Skew. Carry Trades waren in diesem Jahr ein Haupttreiber für die Ausgabe von Stablecoin.

Schnelle Bisse

Auf dem Spiel

Anfang dieser Woche berichtete Axios, dass Spannungen zwischen Investoren und Entwicklern das Filecoin-Projekt verzögert haben.

Laut dem am Dienstag veröffentlichten Bericht glauben Investoren in Protocol Labs, einem gewinnorientierten Inkubator für erwartete Web3-Projekte wie IPFS und Filecoin, dass ihnen die Auszahlung des nativen Filecoin-Tokens geschuldet ist.

Filecoin sammelte 2017 rund 205 Millionen US-Dollar bei einem ICO, an dem einige – aber nicht alle – der Unterstützer der Startrunde von Protocol Lab teilnahmen. Axios berichtet, dass Protocol Labs "einen Prozentsatz der Token einbehalten" hat, wobei regelmäßige Ausschüttungen an CEO Juan Batiz-Benet und frühe Mitarbeiter vorgenommen wurden, "was theoretisch für die Aktieninvestoren von Wert wäre".

Unbekannte Parteien sind offenbar in der Mediation über den Erhalt eines Teils dieser Token, was möglicherweise den bevorstehenden Start von Filecoin im nächsten Monat verzögern könnte, wenn er nicht gelöst wird, so die Reporter Dan Primack und Kia Kokalitcheva.

Jeff John Roberts von Fortune las die Nachrichten und fügte diese Erkenntnis hinzu: Filecoin ist eine Darstellung des gesamten Blockchain-Bereichs, in dem es üblich ist, Millionen von Dollar durch neuartige Finanzierungsmechanismen aufzubringen und häufig nicht zu liefern.

Ein Teil des Problems ist, dass es schwierig ist, eine neue, offene und faire Version des Internets oder des Finanzsystems aufzubauen. "Aber es gibt noch einen weiteren Grund, skeptisch zu sein, und das ist der fehlende Anreiz, dass Blockchain-Unternehmen erfolgreich sein müssen", schreibt er.

Mit Bargeld ausgestattet, ist es einfacher, "um die Welt zu reisen", als "über Blockchain-Code zu arbeiten", schreibt Roberts.

Während Filecoin Verzögerungen nicht fremd ist (im Februar 2019 haben die Entwickler den Start ihres ersten Testnetzes zurückgedrängt. Es wurde geschätzt, dass das Mainnet im ersten Quartal 2019, dann im zweiten Quartal, dann im dritten Quartal / vierten Quartal 2019 und dann dazwischen bereitgestellt wird 20. Juli und 21. August 2020, jetzt in einem Monat), sind seine Netzwerkteilnehmer weniger zynisch.

Trotz eines Jahres der Verzögerungen hat Filecoin in China eine Community mit Anreizen gefunden und Bergleute an Bord geholt, nachdem Festplatten mit Klimadaten per E-Mail an zukünftige (wahrscheinliche) Netzwerkteilnehmer gesendet wurden.

In Benets eigenen Worten von Consensus: Distributed: "Bei Web 3 geht es darum, eine Plattform zu schaffen, die dezentralisiert ist, die die Menschenrechte in den Vordergrund stellt und ein viel freieres und offenes Internet aufbauen und es sichern kann."

Blockchain und Kryptowährung haben bereits "die zugrunde liegenden Eingeweide und Schienen der wichtigsten Branchen verändert", sagte er. Das Dilemma zwischen Projektentwicklern und ihren Investoren ist jedoch noch nicht gelöst.

Marktinformationen

Grün & Rot
Der Preisrückgang von Bitcoin könnte sich verschlechtern, da der US-Dollar Lebenszeichen aufweist. Der Dollarindex, der den Wert des Greenbacks gegenüber dem anderer Reservewährungen angibt, ist in den letzten 24 Stunden um 1% auf 93.000 gestiegen – der größte Anstieg an einem Tag seit zwei Monaten. Dieser Sprung erfolgt nach dem Sitzungsprotokoll der Federal Reserve im Juli, aus dem hervorgeht, dass die Zentralbank keine kontroversen Zinskurvenkontrollen für Anleihen plant. Die Korrelation zwischen Bitcoin und dem US-Dollar war historisch schwach, hat jedoch im vergangenen Monat zugenommen, als Anleger nach alternativen Vermögenswerten für sichere Häfen suchten, schreibt der CoinDesk-Marktreporter Omkar Godbole.

Ren rendern
Die Preise für ren, das Token für das RenVM DeFi-Netzwerk, sind in der vergangenen Woche um mehr als 100% gestiegen. Dies liegt daran, dass der Gesamtbetrag von renBTC, einem in RenVM gesperrten Token-Bitcoin, am Montag nach Angaben von DeFi Pulse 10.000 überschritten hat. Der in RenVM gesperrte Gesamtwert stieg am Montag von rund 59,9 Millionen US-Dollar in der Woche zuvor auf über 174 Millionen US-Dollar. Laut Muyao Shen von CoinDesk besteht eine wachsende Nachfrage nach Bitcoin (BTC) in der Ethereum-Blockchain, da es zunehmend in DeFi verwendet wird.

Tech Pod

OH MEIN GOTT! Gebühren!
Tether hat seine achte Blockchain, OMG Network, hinzugefügt, um die Überlastung der beliebten Bahn Ethereum zu verringern. OMG wird als Skalierungslösung angepriesen, um Tausende von Transaktionen zu einem Drittel der Kosten von Ethereum abzuwickeln, für das derzeit Rekordgebühren für Gas anfallen, oder des Preises für die Durchführung von Transaktionen. Die drittgrößte Kryptowährung mit einer Marktkapitalisierung von 13,1 Milliarden US-Dollar gehört laut Ethgasstaion zu den Top-Gasfressern von Ethereum. CoinGecko-Daten zeigen, dass die OMG-Token in den letzten sieben Tagen um 115% von 1,70 USD auf 3,65 USD gestiegen sind, da die Anleger auf das Netzwerk schauen, um den steigenden Gaspreisen zu entgehen.

Op-ed

Spielgewinne
Andrew Thurman, Content Consultant bei Chainlink Labs und Berater bei IdeaMarkets, ist der Ansicht, dass nicht fungible Token (NFTs) unveränderlich, unsterblich, diebstahlsicher, unmöglich zu fälschen und „langweilig wie Schmutz“ sind. Krypto-Sammlerstücke sind nicht jedermanns Sache, aber NFTs haben Eigenschaften, die auf eine Vielzahl von Spielen angewendet werden können, um den Einsatz und den Spaß zu erhöhen. Obwohl "nicht alle NFT-Projekte solche elegant gestalteten Systeme einführen müssen, um mehr Spaß zu haben", schreibt er.

Podcast-Ecke

Echt genug?
Einige Leute denken, dass eine Erholung der Lagerbestände von der Realität getrennt ist, in der Geschäfte schließen, die Preise steigen und rund 14,8 Millionen Amerikaner Arbeitslosigkeit sammeln. Nathaniel Whittemore taucht in die Kontroverse ein und fragt, wie real sie ist und wie führende Finanzköpfe die Erholung interpretieren.

Wer hat #CryptoTwitter gewonnen?

Screenshot-2020-08-20-at-11-19-33-am
https://www.coindesk.com/newsletters
Abonnieren Sie, um an jedem Wochentag Blockchain Bites in Ihrem Posteingang zu erhalten.
Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close