Blockchain Bites: Die Regierung wird DeFi nicht töten, aber FATF könnte die Anonymität beeinträchtigen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Obersten Regal

Fortschritt muss mit der Not Schritt halten. Ein übergeordnetes Thema am dritten Tag des Konsenses: Verteilt war, dass das Tempo der technologischen Entwicklung – angetrieben von miteinander verbundenen, aber diffusen Organisationen – mit den Bedürfnissen der tatsächlichen Menschen und Gesellschaften Schritt halten (oder diese berücksichtigen) muss.

"Um ein Problem zu lösen, muss man es zuerst sehen", sagte Tyrone V. Ross, Community Director bei Altruist, einer Plattform für Finanzberater. Nur durch die direkte Zusammenarbeit mit Communities können Organisationen ihre finanziellen Bedürfnisse wirklich verstehen.

Innerhalb und außerhalb der Krypto gibt es Meinungsverschiedenheiten darüber, wie der technologische Fortschritt am besten auf diese Bedürfnisse ausgerichtet werden kann. Tatsache ist jedoch, dass die Branche auf eine Reihe von Regeln zusteuert, die das Ökosystem dafür neu definieren. Die sogenannte „Reiseregel“, eine neue Reihe von Richtlinien, die von der Financial Action Task Force im vergangenen Frühjahr vorgeschlagen wurden, wird versuchen, der weitgehend anonymisierten Kryptoökonomie Struktur zu verleihen.

In den Richtlinien für virtuelle Vermögenswerte der FATF werden Börsen und einige Brieftaschenanbieter aufgefordert, weiterhin identifizierende Informationen über die Absender und Empfänger von Kryptotransaktionen zu erhalten. Es soll im Juni zum Industriestandard werden, und es bleibt die Frage, ob Krypto dafür bereit ist.

"Crypto ist nicht für eine Lösung für Reiseregeln ausgelegt", sagte Noah Perlman, Chief Compliance Officer von Gemini, auf der CoinDesk Consensus: Distributed Virtual Conference. Während der Austausch funktioniert, um die Anforderungen zu erfüllen, ist es „schwierig“, die widersprüchlichen Bedürfnisse der Aufsichtsbehörden und ihrer Kunden zu erfüllen.

"Wir möchten den Strafverfolgungsbehörden helfen und mehr Transparenz schaffen", sagte Jeff Horowitz, Chief Compliance Officer von Coinbase. "Es ist wirklich ein Gespräch zwischen Datenschutz und Transparenz."

Transparenz bedeutet in diesem Fall, das Unrecht des unkontrollierten technologischen Fortschritts zu beseitigen. "Anonymität ist ein großes Ziel für die Entwickler dieser Technologie", sagte Merav Shor, Anwalt bei eToro, aber das Experiment verlief anders, als schlechte Schauspieler begannen, die Systeme auszunutzen. "Die Anonymität muss bis zu einem gewissen Grad beeinträchtigt werden", sagte sie.

Yaya Fanusie von Cryptocurrency AML Strategies stimmte zu. Trotz der Herausforderungen bei der Implementierung sind diese Regeln „ein Weg zur Skalierbarkeit“. Irgendwann müsse Krypto die Herausforderungen und Erwartungen des traditionellen Finanzsystems erfüllen.

Während einige behaupten, dass die Reiseregel und ihre Vorgeschichte wie das Bankgeheimnisgesetz (erlassen 1970) verfassungswidrig sind, sehen viele die Regulierung als Katalysator für die allgemeine Annahme.

Jake Chervinsky, Anwalt für Compound, sagte auf dem DeFi-Workshop zu Risiken und Regulierung: "Die Regierung versucht nicht, DeFi zu töten." "Sie verstehen, dass in diesem Bereich vielversprechend ist", mit potenziell enormen Vorteilen für die Erweiterung des Zugangs zu Finanzdienstleistungen.

Er fügte hinzu, dass die Regierung versteht, dass diese Technologie gebaut wird und die Innovation lieber innerhalb der US-Grenzen stattfinden würde.

Der CoinDesk 50

coindesk 50
Die CoinDesk 50 sind die innovativsten und einflussreichsten Organisationen in der Krypto- und Blockchain-Branche.

Der CoinDesk 50 ist eine jährliche Liste, die die Macher der Kryptoindustrie feiert. Wir haben bereits Binance, Cosmos, Brave, Bitmain, MakerDAO, Besu und die Volksbank von China hervorgehoben und werden bis zum Ende des Konsenses weiterhin täglich fünf neue Namen bekannt geben: Distributed. Die vollständige Liste können Sie hier lesen.

Bitcoin ist immer noch König
Bitcoin ist der Grund, warum wir diese Wörter schreiben und Sie sie jetzt lesen. Die Implementierung vor 11 Jahren hat eine ganze Branche ins Leben gerufen, die sich aus konkurrierenden Währungsformen und neuartigen Finanzinstrumenten zusammensetzt. Die Leute haben darüber nachgedacht, was Geld ist, sein könnte und ob sie direkte Kontrolle über ihr Wirtschaftsleben haben sollten. Aber Bitcoin selbst baut auf: Eine dezentrale Gruppe von Kernentwicklern dreht ihren Kern weiter, während Hunderte anderer Technologen nach Wegen suchen, um die Benutzerfreundlichkeit, den Datenschutz und die Skalierung zu verbessern. Die weltweit erste Kryptowährung, die vom lang stillen Satoshi Nakamoto theoretisiert und kodiert wird, dominiert diese Branche nach wie vor sowohl bei der Marktkapitalisierung als auch bei der Markenbekanntheit. Bitcoin ist König, weil niemand es kontrolliert. Bitcoin ist König, weil es Souveränität gewährt. Bitcoin ist König, weil es weiß, dass es keine Kleidung trägt. Ganze Geschichte

CoinDesk COVID-Antwort

CoinDesk Charity, Blockchain Week, COVID
CoinDesk Charity, Blockchain Week, COVID

#NYBWGives
CoinDesk hat sich Gitcoin, The Giving Block und Ethereal Summit angeschlossen, um Wohltätigkeitsorganisationen zu unterstützen, die Gemeinden in schwierigen Zeiten helfen. Wir sammeln 100.000 US-Dollar und geben Ihnen eine Stimme durch das quadratische Finanzierungsmodell. Erfahren Sie, wie es funktioniert und wie Sie spenden können.

Mr. Star City Kunstwerk
Der in New York lebende Interpretationskünstler Mr. Star City schuf bei Consensus ein Originalkunstwerk: Zur Versteigerung verteilt, um das COVID-19-Relief zu unterstützen.

Darüber hinaus schuf der in New York lebende abstrakte Künstler Mr. Star City im Rahmen von Consensus: Distributed ein oben gezeigtes Originalkunstwerk. Die Kunst, inspiriert von Liebe, Einheit und Technologie, wird diese Woche versteigert. Folgen Sie @coindesk auf Twitter, um herauszufinden, wie Sie bieten können – der Erlös kommt der gleichen Sache zugute.

Konsensmagazin

Generation Crypto
Die freiberufliche Journalistin Jess Klein schreibt über eine aufkommende Psychografie von Menschen, die die Welt durch die Linse der Dezentralisierung sehen. In einer Reihe von acht Profilen untersucht Klein „Generation Crypto“, eine diffuse Gruppe von Menschen jeden Alters, jeder Rasse und jedes Geschlechts, die als „Kinder von Satoshi“ miteinander verbunden sind.

In diesem Auszug aus der Serie stellt Klein Tyrone Ross Jr. vor, einen Finanzberater für Krypto-Reiche. Lesen Sie hier die ganze Serie.

Generation Crypto
Generation Crypto

Finanzberater Tyrone Ross Jr. duckte sich im Februar mit einem karierten Blazer und einem Einstecktuch in ein Café in Midtown Manhattan, um mich zu treffen, eine einfache Aktivität, die derzeit unvorstellbar ist. Er näherte sich mit einem breiten, entwaffnenden Lächeln, und seine Wirkung war sofort klar: Dies ist ein Mann, dem ich mein Geld anvertrauen würde.

Ross 'junge, technisch versierte Kunden investieren in Krypto. Die meisten von ihnen sind Männer, "aber es gibt viel Interesse von Frauen", sagt er. Für viele war Krypto ihre erste Investition. "Als schwarzer Amerikaner, jemand, der eine Weile versuchte, schwarze Leute in Aktien zu treiben, hörte er nie zu", sagt Ross. "Aber aus welchem ​​Grund auch immer, viele Leute sind gerade in die Krypto gesprungen und entwickeln jetzt Reverse Engineering, um später in Aktien zu gelangen."

Für Ross 'Kunden hat sich aufgrund von Covid-19 nicht viel geändert, zumindest nicht in Bezug auf ihre Anlagestrategien. Ross arbeitet seit zwei Jahren virtuell mit seinem Team zusammen, daher ist die Arbeit von zu Hause aus kein Hindernis. Und bis Ende März hatte er noch keinen einzigen „Panikanruf“ von einem Kunden erhalten. "Ich hatte buchstäblich Kunden, die mich anriefen. Kaufen wir hier oder was?" er sagt. Mindestens einer hat den Tropfen gekauft.

Krypto-Investoren sind es schließlich gewohnt, in ihrem volatilen Markt Höhen und Tiefen zu überwinden. Wenn überhaupt, hofft Ross, dass die Covid-19-Pandemie dazu beitragen wird, die Tugend der Krypto als Option für Nicht- oder Unterbanken aufzudecken.

"Das beste Beispiel dafür ist meine eigene Familie", sagt er. Seine Eltern haben den größten Teil ihres Lebens ohne Bankkonten verbracht, aber jetzt haben sie eines und sind nervös und fragen Ross, ob sie ihr Geld abheben sollen. "Meine Mutter sagte:" Ich lege mein Geld nicht in eine Bank ", und das ist alles, was ich hören muss", sagt er, um ihn davon zu überzeugen, dass das traditionelle Finanzsystem nicht genug Vertrauen hat. Sicher, seine Mutter nennt Krypto "Weltraumgeld", aber Ross ist fest davon überzeugt, dass der Produktmarkt von Kryptowährung am besten zu denjenigen passt, die am meisten unter Amerikas erheblicher Klassenunterschiede leiden – einer, die durch die Pandemie noch weiter aufgeblasen wird.

"Der Fall Roms geschieht", sagt er. "Die Vereinigten Staaten werden in die Knie gezwungen." Also ist er optimistisch in Bezug auf Bitcoin, vielleicht sogar noch mehr als sonst. Während ein Großteil der Welt durcheinander gerät oder pausiert, baut Ross ein Projekt auf, mit dem Finanzberater nahtlos auf Bitcoin zugreifen können, und er ist zuversichtlich, dass die klügsten Leute der Welt, die jetzt alle zu Hause festsitzen, an fortschrittlichen Kryptoprojekten arbeiten. zu.

"Sobald wir hier rauskommen … wird die Welt anders aussehen", sagt er. "Digital wird alles zu einer Sache, und das einzige, was derzeit fehlt, ist ein echtes globales Geld, das im Internet läuft."

"Wir haben das", fügt er hinzu. "Crypto braucht nur seinen iPhone-Moment, und das könnte es sein."

Beste Hintergründe im Konsens: Verteilt

Auryn "Beobachten, wie die Welt brennt" Macmillan

Screenshot-2020-05-13-at-4-39-21-pm
Screenshot 2020-05-13 um 16.39.21 Uhr

Wie man Brella benutzt

Um auf alle tieferen Schnitte zuzugreifen, die über Consensus: Distributed verfügbar sind, müssen Sie sich über Brella, unsere virtuelle Konferenzplattform, anmelden. Sie können ein Konto über Google Mail, LinkedIn, Facebook erstellen oder manuell bei Brella einrichten. Ihr Profil ist die Art und Weise, wie Sie mit anderen übereinstimmen und sich vernetzen. Sobald Sie eingerichtet sind, werden Sie zu einem Dashboard weitergeleitet, in dem andere Registranten angezeigt werden.

Brella ist einfach zu bedienen und verfügt über eine Reihe von Funktionen, die Sie bei dieser virtuellen Erfahrung unterstützen. In Brella finden mehrere Spuren der gleichzeitigen Programmierung statt. Sie können auch die gesamte Agenda durchsuchen, Sitzungen mit Lesezeichen versehen und Ihren eigenen Zeitplan erstellen.

Brella ist auch ein großartiges Netzwerk-Tool. Sehen Sie sich einige der auf der Seite verfügbaren sozialen Funktionen an und wenden Sie sich an die Personen und Organisationen, die Ihr Interesse wecken. Zum einen stellt Celo ein.

CoinDesk vertraulich

CoinDesk verschickte einen Fragebogen, um die innersten Gefühle und Gedanken der Krypteraten zu messen. Locker basierend auf dem „Proust-Fragebogen“, der während der fin de siecleWir hoffen, dass ihre ehrlichen Antworten Einblicke in unser eigenes Übergangszeitalter geben.

Meltem Demirors reagierte auf unsere Aufforderungen mit dem ersten Gedanken, der mir in den Sinn kam.

Krypto-Fragen

Dein Lieblings-Blockchain-Protokoll?
Bitcoin für immer und immer
Dein beliebtester Krypto-Held?
Satoshi
Ihre Lieblingsqualität bei einem Unternehmer?
Neugier – die Leute fragen "warum?"
Deine größte Angst?
Verlust von Freiheit und Entscheidungsfreiheit
Was würden Sie Bitcoin heute schätzen?
$ 10k
Ein Wort darüber, wie Sie zur Krypto gekommen sind?
Das Internet
Wer ist dein Krypto-Held?
Satoshi (wie 2)
Was sollte Krypto als nächstes stören?
Zuerst das Geld stören, dann kommt der Staat
Öffentlich oder privat?
Öffentlich, aber mit Privatsphäre
Erlaubt oder ohne Erlaubnis?
Ohne Erlaubnis
Ihr bestes Beispiel für Souveränität?
Bitcoin ausführen
Ihr Vermögen?
Hah, absolut nicht
Was macht Satoshi aus?
Spiritueller Führer einer sozialen Bewegung, die den Lauf der Menschheitsgeschichte verändern wird
Ihr Lieblingsökonom?
Anna Schwartz, die gemeinsam mit Milton Friedman das einflussreiche Buch "A Monetary History of the United States" verfasste, in dem die Rolle der Fed bei der Aufrechterhaltung der Weltwirtschaftskrise analysiert wurde, für die er den Nobelpreis erhielt, sie jedoch nicht. Sie war eine brillante Analystin der Geldpolitik und sehr offen in ihrer Kritik an der Fed. Legende!
Welche lebende Person verachten Sie am meisten?
Niemand. Ich habe nicht genug Energie, um andere Menschen zu verachten. Gleichgültigkeit ist stärker als Hass.
Wann und wo waren Sie, als Sie zum ersten Mal von BTC hörten?
Ich erinnere mich nicht, aber ich arbeitete an einem M & A-Projekt in China, als ich zum ersten Mal im Kaninchenbau anfing, also war ich in einem zufälligen Hotelzimmer irgendwo in China und stellte fest, dass mir mein Job oder mein Leben nicht wirklich gefiel.
Gehörst du mir Würdest du meins?
Nein, und vielleicht führe ich einen vollständigen Knoten aus, aber Mining ist eine spezielle Aktivität, die Skalierung erfordert.
Ihr liebster revisionistischer Moment aus der Kryptogeschichte?
Alles rund um den DAO "Hack" und was danach passiert ist. Sogar es als "Hack" zu bezeichnen, ist eine wilde Fehlleitung.
Dein Lieblingsbuch ohne Krypto?
Krawatte zwischen Siddhartha von Herman Hesse und Dune von Frank Herbert
Ihre meistbesuchte Webseite?
Twitter natürlich

Kryptischer Lebensstil

Was inspiriert dich?
Beobachten, wie wenig wir über die Welt und uns selbst wissen und wie viel noch zu lernen und zu verstehen bleibt
Was ist dein Hauptfehler?
Besessen von einem Fehler, aber nur bei den esoterischsten und Nischenthemen, die eher unpraktisch sind
Dein Hauptheldenmerkmal?
Kompetent
Wie ist Ihr aktueller Geisteszustand?
Wie jeden Tag, aufgeregt und verängstigt zugleich
Was oder wer liebt am meisten?
Mein Stamm – meine Familie und Freunde
Wann und wo warst du am glücklichsten?
Skifahren. Ich gehe in einen Fließzustand und habe eine außerkörperliche Erfahrung. Die beste Skisaison war der Winter 2014-15, als ich sechs Wochen lang nach Breckenridge CO zog und jeden Tag Ski fuhr.
Was bringt dich aus dem Bett?
Ich kann ehrlich gesagt nicht glauben, dass ich Dinge tun kann, die ich als meinen Job interessant und herausfordernd finde, also habe ich nicht wirklich eine strenge Grenze zwischen „Arbeit“ und „Leben“ oder „Büro“ und „Zuhause“, also ' Ich bin im Allgemeinen nur bestrebt, an dem zu arbeiten, woran ich gerade arbeite
Was ist dein Motto?
Sh ** in die Luft jagen
Was möchtest du sein?
Inhalt
Wo würdest du gerne wohnen?
Wo immer ich will
Deine Lieblingsfernsehshow oder dein Lieblingsfilm?
The Life Aquatic ist der beste Film aller Zeiten
Ihre lebendigste Erinnerung?
Ich kann nur sagen, dass es ums Tanzen geht
Ihre größte Leistung?
Was auch immer ich heute mache. Die Vergangenheit ist die Vergangenheit und die Zukunft ist noch nicht angekommen, also ist es heute!
Worauf verlassen Sie sich?
Koffein und Neugier treiben mich an
Was würdest du an dir ändern?
Nein zu weiteren Dingen sagen, einschließlich Büchern, Ideen, Gedanken und Menschen. Ich arbeite dran!
Wo wirst du in 10 Jahren sein?
Wo immer ich sein soll, ich habe keinen "Plan", nur eine Fahrtrichtung
Deine Lieblingsfigur?
Easy – Molly Millions aus der Gibson's Sprawl-Trilogie. Sie ist eine ausgebildete Attentäterin Cyborg, die Leder trägt und Spiegelaugen und Rasierklingen-Fingernägel hat.
Wie verbringst du deine Freizeit?
Lesen und draußen sein
Was soll dein Vermächtnis sein?
Meine Memoiren werden kurz und bündig sein – „Meltem. Sie hatte eine gute Zeit. "
Wie würdest du gerne sterben?
Auf eine Weise, die meinen Lieben Frieden und Schließung gibt

Vorreiter

Derivate haben möglicherweise die Volatilitätsspitze der Halbierung abgestumpft
In der Kryptoökonomie gibt es jetzt einen entwickelten Derivatemarkt, was sich auf die Berechnung eines Bullenlaufs nach der Halbierung auswirken kann. "Was sich geändert hat, ist die Leichtigkeit, zu kurz zu kommen", schreibt das First Mover-Team von CoinDesk in seinem neuesten Newsletter. "Der Großteil der Bände in dieser Woche war eher in Futures als vor Ort", schrieb er. "Wir sehen das auf der [over-the-counter] Seite. Zum Beispiel hatte GSR den größten Mai aller Zeiten und wir sind nur 12 Tage in. " Derivate unterstützen die Preisfindung und halten möglicherweise den Bitcoin-Preis in einem engeren Bereich.

Mediendiät

Bitcoin stabil in der Nähe von 9.000 US-Dollar als Trump Touts "Geschenk" der negativen Zinssätze
Bitcoin hat einen viertägigen Verlusttrend beendet und handelt aufgrund steigender Spekulationen, dass die USA möglicherweise negative Zinssätze annehmen könnten, stabil um 9.000 USD. „Solange andere Länder die Vorteile negativer Zinssätze erhalten, sollten die USA auch das„ GESCHENK “akzeptieren. Große Zahlen! “, Twitterte Trump am Dienstag.

Die von Ex-Morgan Stanley Team betriebene Börse senkt die Handelsgebühren für das Abonnementmodell
Crypto Derivatives Exchange Phemex tauscht seine bestehende Handelsgebührenstruktur gegen ein neues Abonnementmodell aus, das den häufigen Handel leichter zugänglich machen soll. Die in Singapur ansässige Börse, die erst im November gestartet wurde, sagte, ihr neues Premium-Abonnementmodell würde Kunden dazu ermutigen, auf der Plattform so viel zu handeln, wie sie möchten, ohne hohe Gebühren zu erheben.

Standard Chartered Claims Erstes auf Yuan basierendes Akkreditiv für eine Blockchain
Die in London ansässige Bank hat nach eigenen Angaben die erste Blockchain-basierte internationale Akkreditivtransaktion (LC) unter Verwendung der chinesischen Landeswährung Yuan und des Handelsfinanzierungsnetzwerks Contour von R3 Corda durchgeführt.

Investoren auf CoinList investieren in rund 12 Stunden 10 Millionen US-Dollar in den Celo-Token-Verkauf
Das Blockchain-Startup cLabs aus dem Silicon Valley hat gerade 10 Millionen US-Dollar für das Celo-Projekt durch einen Token-Verkauf an Investoren auf der CoinList-Plattform gesammelt und dabei auf Risikokapitalfinanzierungen von 30 Millionen US-Dollar von Unternehmen wie Polychain Capital und Andreessen Horowitz (a16z) aufgebaut.

Wer hat #CryptoTwitter gewonnen?

Screenshot-2020-05-13-at-4-32-04-pm

coindesk_newsletters_1200x400_22
Abonnieren Sie jeden Wochentag Blockchain Bites in Ihrem Posteingang.
Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close