Blockchain Bites: Capital Constraining Compliance und Tethers „Interoperability Bridge“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die niederländischen Vorschriften verursachen Kapitalbeschränkungen bei Krypto-Startups, eine Krypto-Börse erweitert die Kreditlinien und Kentucky strebt eine Blockchain an, um seine kritische Infrastruktur zu verwalten.

Letzte Woche kündigte Bittr, eine niederländische Krypto-Börse, die Schließung des Geschäfts an und verwies auf die Belastung durch die Einhaltung der neuen Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche (AMLD5) in der Nation. Dies ist wahrscheinlich die erste von vielen derartigen Schließungen von Unternehmen mit Liquiditätsengpässen, die jetzt eine neue Definition der Compliance erfüllen müssen. Hier ist die Geschichte:

Du liest Blockchain Bites, die tägliche Zusammenfassung der wichtigsten Geschichten in Blockchain- und Krypto-Nachrichten und warum sie von Bedeutung sind. Sie können diesen und alle Newsletter von CoinDesk hier abonnieren.

Regulatory Squeeze
Die jüngsten niederländischen Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche (AMLD5) drücken auf kleine Krypto-Börsen. Nach niederländischem Recht zahlen Unternehmen ihre eigenen Vorschriften aus eigener Tasche und sind häufig Anreizfirmen, Anwälte auf dem Laufenden zu halten, einen Compliance-Beauftragten zu bezahlen oder einen Dritten zu finden, der die Kosten verwaltet. Am Freitag gab Bittr bekannt, dass der erste von möglicherweise vielen Krypto-Börsen, die unter diesen Kapitalbeschränkungen zusammenbrechen könnten, geschlossen werden würde.

Kryptokredit
LGO Markets unternimmt einen ungewöhnlichen Schritt für einen Kryptowährungsaustausch, indem Kunden ohne Vorfinanzierung von Konten handeln können. Die Börse bietet jetzt Intraday-Kreditlinien an und sendet nach Ablauf des Handelstages Bargeld an ihre Kunden aus Hedge-Fonds und Market Makern.

KI-Fortschritte
SenseTime, ein Startup für künstliche Intelligenz, hat einen Vertrag mit dem chinesischen Institut für digitale Währungsforschung geschlossen, das Chinas elektronische Zahlung für digitale Währungen (DC / EP) aufbaut, um „seine Forschung zu bündeln und innovative neue Anwendungen zu fördern, um gemeinsam KI-Fortschritte zu erzielen im gesamten Finanzsektor des Landes “, berichtet die South China Morning Post.

img_20200331_185911_920
Paolo Ardoino.
Quelle: Ingrid Weel / Bitfinex

Tether's Line
Der CTO von Tether hofft, dass eine neue EOS-Bitcoin-Interoperabilitätsbrücke das Tether billiger und schneller machen könnte, da Benutzer mit umhüllten pTokens Transaktionen auf weniger überlasteten Blockchains durchführen können. Ab Freitag wird das Unternehmen zunächst einen Bitcoin-Wrapper im EOS-Mainnet – pBTC – unterstützen.

IPO-Einreichung
Ebang International Holdings will laut einer am 24. April bei der SEC eingereichten Meldung bis zu 100 Millionen US-Dollar aus einem Börsengang in den USA aufbringen. Der Hersteller von Bergbauhardware versuchte im Juni 2018, an der Hong Kong Stock Exchange (HKEX) an die Börse zu gehen, mit einem angestrebten Verkauf von 1 Milliarde US-Dollar.

Hauptabnehmer
Grayscale, eine institutionelle Anlageplattform und Schwesterunternehmen von CoinDesk, hat seit Anfang 2020 fast die Hälfte des abgebauten Ethers gekauft. Über den Ethereum Trust ermöglicht die Wertpapierfirma institutionellen Anlegern, sich in dem Vermögenswert zu engagieren, ohne den eigentlichen Vermögenswert zu besitzen. (Entschlüsseln)

Bergbaupool
Binance hat einen Mining-Pool-Service gestartet, der sich auf Bitcoin mit Full Pay-Per-Share konzentriert, oder eine Methode zum Teilen von Blockbelohnungen und Teilen der Transaktionsgebühren zwischen Pool-Teilnehmern. (Der Block)

Timing der Zukunft
BitMEX kündigte ein in Bitcoin angesiedeltes Ether-Futures-Produkt an. Der Kontrakt handelt mit dem Äther-Dollar-Paar und läuft im Juni aus, zeitgleich mit dem geplanten Start der ETH 2.0 im Juli.

Beschlagnahme der Website
Die US-amerikanischen Justiz- und Heimatschutzministerien haben coronaprevention.org beschlagnahmt, nachdem ihr Eigentümer versucht hatte, die Domain für Bitcoin zu verkaufen, nachdem er sie in einem "Hacker-Forum" veröffentlicht hatte. Der Preis betrug angeblich 500 US-Dollar und war in Bitcoin zu zahlen. Solche Domains liegen normalerweise näher bei 20 US-Dollar, heißt es in dem Haftbefehl. Das Verbrechen ist keine Preissenkung, aber Berichten zufolge wollte ein Undercover-Agent die Website nutzen, um gefälschte COVID-19-Testkits zu verkaufen. Ein Plan, den der Eigentümer angeblich als "genial" bezeichnete.

Handelsplattform genehmigt
Das Public Private Execution Network, ein alternatives Handelssystem für freigestellte digitale Vermögenswerte und andere private Wertpapiere, verfügt über eine behördliche Genehmigung für den Start in den USA.

https://www.shutterstock.com/image-photo/penang-malaysia-mar-09-2019-dole-1465657943
Quelle: mokjc / Shutterstock

5-Jahres-Plan
Die Dole Food Company hat einen Fünfjahres-Blockchain-Plan für mehr Lebensmittelsicherheit. Das Unternehmen wird Blockchain-Produktkennzeichnungen und andere „fortschrittliche Rückverfolgbarkeitslösungen“ in seinen drei Geschäftsbereichen – tropisches Obst, frisches Gemüse und andere diversifizierte Produkte – testen, um die Lebensmittelsicherheit bis 2025 zu verbessern.

Digitale Waren
"Es stellt sich heraus, dass die Rohstoffpreise keine Untergrenze haben", sagte Noelle Acheson, Forschungsdirektorin von CoinDesk. Letzte Woche begann der Ölhandel unter Null, was erschreckend daran erinnert, dass Rohstoffe nicht immer sichere Wetten sind. In der neuesten wöchentlichen Ausgabe von Crypto Long & Short löst Acheson dieses Marktgeheimnis und die möglichen Auswirkungen auf die Aussichten von Bitcoin als zugelassenes ETF-Produkt.

Blockchain-Dienstprogramm
Der US-Bundesstaat Kentucky wird eine Arbeitsgruppe einrichten, um zu untersuchen, wie Blockchain zur Sicherung der kritischen Infrastruktur des Bundesstaates einschließlich Stromnetz, Wasserversorgung und Abwasser eingesetzt werden kann. (Der Block)

Blockchain-Entwicklung
BitFlyer Blockchain, ein Flügel der japanischen Krypto-Börse, hat ein Beratungsunternehmen gegründet, das Blockchain-Technologie einsetzen möchte. (Finanzmagnaten)

Minenbogen
Die Geschichte der Bitcoin-Bergbaumaschinen ist der Schlüssel zum Verständnis, wie sich das Netzwerk im Laufe der Jahre zu einer milliardenschweren Industrie entwickelt hat. Christine Kim von CoinDesk bricht die Phase intensiver technologischer Entwicklung ab – von CPUs bis zu anwendungsspezifischen integrierten Schaltkreisen (ASICs) – und wirft einen Blick auf das, was bald kommen könnte.

Lyn, Ross Ulbricht
Lyn Ulbricht kann ihren Sohn Ross während der Coronavirus-Pandemie nicht besuchen.

Freier Ross
Im März letzten Jahres verbrachte Ross Ulbricht das siebte Jahr hinter Gittern, Teil einer doppelten lebenslangen Haftstrafe, die an den mutmaßlichen Betreiber der Seidenstraße verhängt wurde. Die Coronavirus-Pandemie verschlechtert die Bedingungen für alle Gefangenen (Ulbricht verbringt jetzt 22 Stunden in seiner Zelle), ist aber auch ein Moment für die Vereinigten Staaten, den weltweit größten Inhaftierer, um ihr Justizsystem zu reformieren.

CoinDesk Live: Lockdown Edition

CoinDesk Live Lockdown Edition Carlos Acevedo Brave

CoinDesk Live: Lockdown Edition setzt seine beliebten zweimal wöchentlichen Chats mit Consensus-Sprechern über Zoom und Twitter fort und gibt Ihnen eine Vorschau auf die Zukunft von Consensus: Distributed, unserer ersten vollständig virtuellen – und vollständig kostenlosen – Großzeltkonferenz vom 11. bis 15. Mai.

Zoom-Teilnehmer können unseren Gästen direkt Fragen stellen. Registrieren Sie sich für unsere vierte Sitzung Dienstag, 28. Aprilmit Lautsprecher Carlos Acevedo von Brave Erörterung der finanziellen Eingliederung in die Kryptowährungsbewegung, die von der Konsensorganisatorin Stephanie Izquieta veranstaltet wird.

Markt Intel

Dash for Cash
Der Preis von Ether könnte durch die Version des Dash für Bargeld der Kryptoindustrie einen Schub bekommen. Da die Anleger auf US-Dollar stürzen, besteht eine entsprechende Nachfrage nach Tether- und anderen Dollar-gebundenen Stablecoins, von denen viele auf dem Ethereum-Blockchain-Netzwerk aufgebaut sind. Angeführt von Tether (USDT) stieg der Gesamtbetrag der ausstehenden Stablecoins in diesem Monat von weniger als 6 Milliarden US-Dollar Anfang März auf fast 9 Milliarden US-Dollar.

Beule halbieren
Die Rallye von Bitcoin nimmt Fahrt auf, und die Bergbauprämie halbiert sich in 14 Tagen. Die Kryptowährung stieg am frühen Montag auf 7.800 US-Dollar und erreichte damit den höchsten Stand seit "Black Thursday", als die Preise aufgrund eines größeren von Coronaviren ausgelösten Marktabverkaufs auf 4.700 US-Dollar fielen. Ein Großteil des jüngsten Preisanstiegs ist mit einer Rally auf den traditionellen Märkten verbunden, aber einige Indikatoren zeigen, dass die bullische Darstellung der bevorstehenden Halbierung auch zum Anstieg von Bitcoin beiträgt.

Bitcoin halbierende Podcast-Serie

Bergmannsperspektiven
Die neueste Folge der Podcast-Serie Bitcoin Halving 2020: Miner Perspective behandelt die Entwicklung des Bitcoin-Bergbaus zu einer wettbewerbsfähigen Branche.

Konsens: Verteiltes Banner

Wer hat #CryptoTwitter gewonnen?

Screenshot-2020-04-27-at-11-21-57-am

Blockchain Bites Banner
Blockchain Bites Banner
Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close