Bitcoin und Gold unter Druck, da der Dollar die Renditen von US-Staatsanleihen höher verfolgt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Krypto-Marktführer handelt bei Redaktionsschluss nahe 41.800 US-Dollar, was einem Rückgang von 2% für die Woche entspricht, nachdem er über das Wochenende von 41.000 US-Dollar auf 44.000 US-Dollar gestiegen war. Gold verzeichnet einen Verlust von 0,5% bei 1.740 USD pro Unze, während der Dollarindex, der den Wert des Greenback gegenüber den Majors abbildet, auf ein 1,5-Monatshoch von über 93,00 gestiegen ist. Die 10-Jahres-Treasury-Rendite wird auf einem Dreimonatshoch nahe 1,5 % gesehen, und die Zweijahresrendite schwebt nach Angaben von TradingView auf einem 18-Monatshoch von 0,28 %.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close