Bitcoin S2F-Modell prognostiziert einen Preis von 100.000 USD, aber das Zeitmodell zeigt auf 30.000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

Diskussionen über den Schlusskurs von Bitcoin sind seit Beginn des 4. Quartals aufgetaucht. Viele Marktbeobachter, Investoren und Händler haben ein oder zwei Dinge zu sagen, wohin die Preise gehen, zumal der Markt ständig darum kämpft, den fundamentalen Abwärtssturm zu besiegen, der ihn seit Mai geplagt hat.

Das S2F-Modell und das Zeitmodell kollidieren, da die Vorhersagen stark unterschiedlich sind

Das Bitcoin Stock-to-Flow-Modell verwendet im Wesentlichen ein Stock-to-Flow-Verhältnis, um den Preiswert des großen Bullen zu gewichten. Die Anzahl der in einem bestimmten Zeitraum im Umlauf befindlichen Bitcoins, gepaart mit dem eingehenden Fluss neu geprägter Bitcoins, werden als Preiszeiger/-bestimmung verwendet. Das S2F-Modell hatte vorhergesagt, dass Bitcoin bis zum 20. Juli mindestens 88.531 USD erreichen würde. Der Markt nahm jedoch eine andere Wendung.

Trotzdem war das Modell bei der Vorhersage der September-Tiefs und des vorherigen April-Preishochs genau. Laut Daten des Modells sollte Bitcoin bis Dezember mindestens 100.000 US-Dollar erreichen. Das Zeitmodell weist jedoch in eine andere und bärische Richtung.

Genau 30.000 US-Dollar ist der erwartete Schlusskurs für das Jahr unter Verwendung von Daten aus dem Zeitreihenmodell, das eine spezifische Methode zur Analyse einer Sequenz von Datenpunkten ist, die über ein Zeitintervall gesammelt wurden. Mit beiden Informationen auf den Tipp der Anleger hofft die Mehrheit subjektiv, dass erstere das Ergebnis für Bitcoin sein wird. PlanB selbst vertritt diese Ansicht, wie er in a . schrieb twittern;

Was wird also der Schlusskurs von Bitcoin Dezember sein? Das S2F-Modell sagt 100.000 US-Dollar, das Zeitmodell (logarithmische Regression) sagt 30.000 US-Dollar. Die nächsten Monate werden interessant. Mein Geld ist natürlich auf S2F.“

Werbung


&nbsp

&nbsp

Der Markt scheint sich zu erholen, wenn der September zu Ende geht

Objektiv erwartet der Markt auch eine Aufwärtskorrektur, da auch die On-Chain-Kennzahlen ein sehr bullisches langfristiges Preismuster signalisieren. Laut unserem vorherigen Bericht geht dem Bärenmarkt im September normalerweise eine starke zinsbullische Korrektur voraus.

Bemerkenswert ist, dass das Bitcoin-Angebot, das seit mindestens 1 Jahr ruht, bei 54,2% beginnt, die Talsohle zu erreichen. Dies ist ein weiterer Hinweis darauf, dass Investoren Bitcoins in großen Mengen sichern. Auch Bergleute stapeln seit August ihre Taschen.

BTCUSD-Diagramm von TradingView

Unterdessen zeigt die aktuelle Marktbewegung, dass der Vermögenswert nach der Marktkrise nach oben korrigiert. Auch Altcoins sind diesem Beispiel gefolgt, wobei Solana in den letzten 7 Tagen bis zu 10 % zugelegt hat. Bitcoin hat es auch geschafft, bei Redaktionsschluss über $ zu bleiben.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close