Bitcoin, Rekordmarktkapitalisierung, aber unter 50% Dominanz

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Dominanz von Bitcoin fällt weiter und war unter 50% in den letzten zehn Tagen trotz der Tatsache, dass Die Marktkapitalisierung lag über 1 Billion US-Dollar Seit einiger Zeit.

In einer Zeit, in der die Marktkapitalisierung von BTC auf einem historischen Niveau liegt, das in der Vergangenheit beispiellos war, fällt die Dominanz unter 50%.

Was ist passiert? Recht einfach, Auch die Marktkapitalisierung der sogenannten Altcoins hat zugenommen.

Das erste Altcoin, das den Marktanteil von Bitcoin untergräbt, ist natürlich Äther (ETH), deren Dominanz jetzt bei 15% liegt. Die dritte Kryptowährung im Dominanzranking ist Binance Coin (BNB), bei dem sowohl der Preis als auch die Kapitalisierung in den letzten Monaten erheblich gestiegen sind. Dies hat es in die Rangliste gebracht und Ripple, Cardano und Tether zurückgelassen, die bis vor kurzem um den dritten Platz kämpften.

Bitcoin, Marktkapitalisierung und Dominanz im Laufe der Zeit

Die Dominanz von Bitcoin unter 50% zeigt an, dass die lang erwartete Nebensaison vor der Tür steht. In der Tat scheinen Anleger ihre Portfolios diversifizieren zu wollen, indem sie nicht nur in Bitcoin, sondern auch in andere Kryptowährungen investieren. Jedoch, Die Zahl von 48% ist nicht die niedrigste Zahl des von Bitcoin gehaltenen Marktanteils.

Wie HandelsansichtDie Grafik zeigt zum Jahreswechsel 2017 und 2018, d. H. Auf dem Höhepunkt der Spekulationsblase, Die Dominanz von Bitcoin erreichte Prozentsätze zwischen 35 und 40%., ein Zeichen dafür, dass der größte Teil des Marktanteils von Altcoins gehalten wurde. Das war die Zeit der ICOs, aber im Laufe der Monate gewann Bitcoin wieder an Anteil.

Bis vor einigen Monaten, im November 2020, lag der Marktanteil von Bitcoin bei über 70%. Dann zog das Preiswachstum von BTC die gesamte Branche mit sich. So viele Kryptowährungen erlebten Preisschübe, die dazu führten, dass sie die Rangliste der am höchsten kapitalisierten Währungen aufstiegen, was jedoch auf Kosten des Bitcoin-Marktes geschah.

Kapitalisierung ist der Preis einer Kryptowährung multipliziert mit der Anzahl der im Umlauf befindlichen Token. Daher als Der Preis für Bitcoin stieg ebenso wie die Kapitalisierung, die eine Billion Dollar erreichte. Die Kapitalerhöhung ist daher im Zusammenhang mit dem plötzlichen Preisanstieg in den letzten sechs Monaten aufgetreten.

Im Dezember 2017, als Bitcoin das bisherige Allzeithoch von 20.000 US-Dollar erreichte, erreichte die Marktkapitalisierung 277 Millionen US-Dollar. Der Aufstieg in Preis auf 65.000 US-Dollar Die Zunahme der Marktkapitalisierung hat sich vier Jahre später vervierfacht. Wenn der Preis weiter steigt, Der Rekord von 1,1 Billionen US-Dollar soll ebenfalls gebrochen werden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close