Bitcoin-Preisprognose: BTC lehnt weiteren Aufwärtstrend ab und kehrt auf 34.000 USD zurück

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • BTC erreichte gestern einen Höchststand von 38.664.
  • Nächste Unterstützung noch die 34.000-Dollar-Marke.
  • Nächste Unterstützung rund 30.000 US-Dollar.

Die heutige Bitcoin-Preisprognose ist neutral, da sich der Markt seitwärts bewegt, nachdem er versucht hat, den Widerstand von 38.000 USD zu überschreiten, und eine starke Ablehnung erlebt hat.

Cryptocurrency Heat Map von Coin360

Der gesamte Kryptomarkt schreibt heute rote Zahlen. Die meisten der Top-Altcoins bewegen sich nach einem starken Aufwärtstrend gestern weiter nach unten. Eine Ausnahme bilden BNB und XRP, die beide ihre Aufwärtsbewegung fortsetzen, obwohl sie Anzeichen einer bevorstehenden Umkehr zeigen.

Bitcoin-Preisprognose: BTC wird heute weiter konsolidieren

Unsere vorherige Bitcoin-Preisprognose erwähnte, wie sich Bitcoin wahrscheinlich in Richtung 38.000 USD bewegen und weitere Aufwärtsbewegungen ablehnen würde. Bisher gilt diese Vorhersage. Bitcoin hat tatsächlich die 38.000-Dollar-Marke überschritten. Bitcoin wurde jedoch schnell abgelehnt und fiel kurz darauf auf die Unterstützung von 34.000 USD.

Daher erwartet der Analyst, dass sich Bitcoin in den kommenden 24 Stunden weiter seitwärts bewegt, um eine Basis für die nächste Welle vorzubereiten.

Bitcoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

In den letzten 24 Stunden hat sich der Preis für Bitcoin zwischen 31.940 und 37.460 US-Dollar bewegt, was auf eine extreme Volatilität des Marktes hinweist. Seit dem gestrigen Aufwärtstrend, der den Widerstand von 38.000 USD erreichte, hat Bitcoin den größten Teil des Gewinns verloren. Derzeit konsolidiert Bitcoin rund 34.000 US-Dollar.

Bitcoin-Preischart von TradingView

BTC / USD 4-Stunden-Chart – Bitcoin hat den größten Teil des gestrigen Gewinns zurückverfolgt

Insgesamt kehrt Bitcoin weiter nach oben zurück, nachdem mehrere Wochen niedrigerer Tiefststände BTC / USD in Richtung der Unterstützung von 30.000 USD gedrückt haben. Solange diese Unterstützung gilt, sollte Bitcoin umkehren. Da Bitcoin ein höheres lokales Hoch erreicht hat, können wir davon ausgehen, dass Bitcoin nächste Woche wieder höher steigt.

In der Bitcoin-Preisprognose wurde gestern erwähnt, wie Bitcoin nach einem Tweet von Elon Musk auf 38.000 US-Dollar gestiegen ist. Seitdem wurde ein Großteil des Gewinns zurückgezogen, da Bitcoin erneut rund 34.000 US-Dollar handelt.

Ein kritisches Unterstützungsniveau, das derzeit zu beobachten ist, ist der bisherige Widerstand von 34.000 US-Dollar, der nun als Unterstützung dienen sollte. Wenn sich Bitcoin deutlich darunter bewegt, erwartet der Analyst einen weiteren Abwärtstrend in Richtung eines früheren großen Unterstützungsbereichs von 30.000 USD. Dieser Schritt wäre ein sehr bärisches Zeichen für BTC / USD, da Händler den Rückstoß in Richtung der Unterstützung von 30.000 USD als deutliches Zeichen der Schwäche interpretieren sollten.

Wenn man den aktuellen Preis von Bitcoin betrachtet, ist immer noch unklar, ob die vorherige Abwärtstrend-Widerstandstrendlinie als Unterstützung dienen wird. Im Moment scheint es eine gute Unterstützung zu bieten und könnte BTC / USD möglicherweise dabei helfen, wieder nach oben zurückzukehren.

Für den Preis von Bitcoin wird derzeit eine zusätzliche Unterstützung zwischen dem gleitenden Durchschnitt von 50 und 100 Perioden gesehen. Solange Bitcoin über diesem Bereich weiter handeln kann, erwartet der Analyst, dass Bitcoin bullisch bleibt.

Sobald sich Bitcoin stabilisieren und eine solide Basis für das nächste Leg bilden kann, könnte eine Long-Position eingenommen werden, mit der Erwartung, dass Bitcoin über den Widerstand von 38.000 USD hinausgehen wird. Danach wird der nächste Widerstand von Bitcoin relativ nahe gesehen – rund 40.000 US-Dollar.

Bitcoin-Preisvorhersage: Schlussfolgerung

Die Bitcoin-Preisprognose für heute ist neutral. BTC / USD muss eine solide Basis bilden, um sich auf den nächsten Aufwärtstrend vorzubereiten. Bis Bitcoin dies erreichen kann, sollten Händler am Rande bleiben.

Ein weiterer Nachteil könnte gesehen werden, solange Bitcoin über der geringfügigen Unterstützung von 32.000 USD bleiben kann. Wenn Bitcoin unter die Unterstützungsniveaus von 34.000 USD und 32.000 USD fällt, könnte sich eine viel größere Konsolidierung fortsetzen.

Lesen Sie unsere Artikel zu Bitcoin vs. Ethereum und Stablecoins, während Sie auf weitere Preisaktionen warten.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die aufgrund der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, vor einer Anlageentscheidung ein unabhängiges Research und / oder eine Beratung durch einen qualifizierten Fachmann durchzuführen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close