Bitcoin-Preisprognose: Bitcoin findet Unterstützung bei 53.000 USD, bereit, ein höheres Hoch zu setzen?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • BTC erreichte gestern einen Höchststand von 56.000 USD.
  • Unterstützung wurde bei 53.000 US-Dollar gefunden.
  • Nächster Widerstand bei 57.000 Dollar zu brechen.

Die Bitcoin-Preisprognose ist für heute optimistisch, da der Markt über Nacht zurückgegangen ist und derzeit wieder nach oben zu tendieren scheint. Daher erwarten wir später heute einen weiteren Aufwärtstrend, da die Bullen einen höheren Höchststand von über 57.000 USD erreichen wollen.

Cryptocurrency Heat Map. Quelle: Coin360

Der Kryptomarkt handelt heute im grünen Bereich. Bitcoin ist unverändert geblieben, während Ethereum um fast 2 Prozent gestiegen ist. Zu den besten Performern zählen Ripple, Binance Coin und Polkadot, die um 7 bis 11 Prozent zulegen. Cardano ist einer der schlechtesten Performer, da er um fast 3,5 Prozent zurückgegangen ist.

BTC / USD eröffnete gestern nach einem rückläufigen Schlusskurs bei 53.580 USD. Da Bitcoin Unterstützung zwischen 52.500 und 53.000 US-Dollar fand, erwarten wir, dass der Markt heute höher wird und versuchen, den nächsten Widerstand bei 57.000 US-Dollar zu erreichen.

Bitcoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

BTC / USD wurden in einer Spanne von 52.418 USD bis 54.706 USD gehandelt, was auf eine moderate Volatilität hinweist. Das Handelsvolumen von 24 ist um 6,5 Prozent gestiegen und beläuft sich auf 47,3 Milliarden US-Dollar. Die Marktkapitalisierung liegt knapp über der Marke von 1 Billion US-Dollar, was zu einer Marktdominanz von 47,94 Prozent führt.

BTC / USD 4-Stunden-Chart – BTC baut Dynamik nach oben auf

Wenn wir uns das 4-Stunden-Chart ansehen, können wir sehen, dass der Bitcoin-Preis in den letzten Stunden gestiegen ist, was darauf hinweist, dass wir später heute einen erneuten Test früherer Höchststände sehen könnten.

BTC / USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der Gesamtmarkt handelt in den letzten Tagen weiterhin mit einer rückläufigen Preisstruktur. Nachdem BTC / USD ein neues Allzeithoch knapp unter der Marke von 65.000 USD erreicht hatte, fiel er um 20 Prozent, bis Unterstützung bei 51.500 USD gefunden wurde.

Nachdem ein Teil des Verlusts zurückverfolgt und mehrere Tage lang unter dem Widerstand von 57.000 USD konsolidiert worden war, senkte die Bitcoin-Preisaktion am 23. April einen weiteren Anstieg. Diesmal wurde Unterstützung in Höhe von rund 47.500 US-Dollar gefunden. Von dort aus konsolidierte sich Bitcoin erneut für mehr als 24 Stunden, bis ein weiterer Rückgang auf 47.000 US-Dollar zu verzeichnen war. Bullen trieben den Markt sofort nach oben und von dort erholte sich der Markt mehrere Tage lang, bis ein lokales Hoch von 56.500 USD festgelegt wurde.

In den letzten Tagen hat sich die zinsbullische Bitcoin-Preisdynamik verlangsamt, was darauf hinweist, dass Bitcoin für ein Retracement bereit war. Über Nacht bewegte sich BTC / USD nach unten und baute eine Unterstützung von rund 52.500 USD auf. Von dort aus begann Bitcoin in den letzten Stunden mit einer Rallye, da es versucht, das vorherige Hoch um 56.500 USD erneut zu testen.

Daher ist es wichtig zu sehen, wie der Markt auf den Widerstand reagieren wird. Wenn Bitcoin in den nächsten 24 Stunden eine starke Aufwärtsdynamik aufrechterhalten kann, könnten wir den gebrochenen Widerstand von 57.000 USD und einen neuen höheren Höchststand sehen, was ein starkes Signal dafür wäre, dass die derzeitige rückläufige Dynamik vorbei ist.

Bitcoin-Preisvorhersage: Fazit

Die Bitcoin-Preisprognose ist optimistisch, da sich der Markt erholt, nachdem er über Nacht Unterstützung in Höhe von rund 53.000 USD gefunden hat. Daher sollten wir sehen, wie Bitcoin den vorherigen Swing-Höchststand von rund 56.000 US-Dollar erneut testet und den Vorabend wahrscheinlich in Richtung 57.000 US-Dollar nach oben drückt.

Lesen Sie unsere Anleitungen zu den besten Bitcoin-Geldbörsen und -Hähnen, während Sie auf die weitere Entwicklung der Bitcoin-Preisaktion warten. Weitere Informationen zu anderen Möglichkeiten, in Bitcoin zu investieren, finden Sie in unserem Artikel über Bitcoin-ETFs.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsratschläge. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die aufgrund der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, vor einer Anlageentscheidung ein unabhängiges Research und / oder eine Beratung durch einen qualifizierten Fachmann durchzuführen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close