Bitcoin-Preis steigt um 1,5% auf 42.000 $, während El Salvador in den BTC-Mining eintaucht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Der Bitcoin-Preis ist in den letzten 24 Stunden um 1,5% gestiegen und handelt über 42.000 $.
  • Präsident Bukele zeigt El Salvadors „erste Schritte“ beim Bitcoin-Mining auf dem Vulkan.
  • Der Durchbruch über die 44.000-Dollar-Marke ist entscheidend für den entscheidenden zinsbullischen Ausbruch von BTC.

Der Bitcoin-Preis ist in den letzten 24 Stunden um über 1,5% gestiegen, da die Bullen versuchen, die Verluste, die durch die reflexartige Reaktion des Marktes auf Chinas hartes Vorgehen in der letzten Woche ausgelöst wurden, wieder gutzumachen. Dies deutet darauf hin, dass die BTC-Investoren die Nachrichten aufgenommen haben, während andere die Chance nutzen, Bitcoin im Einbruch zu kaufen.

Die starke Haltung von Bitcoin wird auch durch die Nachricht befeuert, dass El Salvador, das lateinamerikanische Land, das die Verwendung von Bitcoin (BTC) als gesetzliches Zahlungsmittel legalisiert hat, nun in den Bitcoin-Mining eingestiegen ist.

Bitcoin-Mining in El Salvador

Im Juni sagte der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, dass das Land Bitcoin mit geothermischer Energie aus einem Vulkan nachahmen werde. Obwohl viele Leute damals an seinen Plänen zweifelten, scheint er entschlossen, sie zu verwirklichen.

Am Dienstag hat der Präsident auf Twitter ein Video geteilt, das die Installation von Bitcoin-Mining-Maschinen in einer geothermischen Stromerzeugungsanlage zeigt.

Bukeles Slogan war ein kurzes und mysteriöses „Erste Schritte“:

Dies sind gute Nachrichten für Krypto-Befürworter, denn in nur kurzer Zeit hat El Salvador die Verwendung von Bitcoin legalisiert, das Chivo Wallet bereitgestellt und die Chivo-Geldautomaten und Cashpoints gebaut. Jetzt baut das Land das schwierigste Krypto-Asset mit der erneuerbaren und saubersten Energie ab.

Dies wird neben anderen Grundlagen wie der fortgesetzten Einführung von Kryptowährungen wie der Genehmigung des ersten Kryptowährungsfonds durch die Schweiz die BTC nach oben treiben.

Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) sagte heute in einer Mitteilung:

Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA hat den ersten Kryptofonds nach Schweizer Recht genehmigt. Der auf qualifizierte Anleger beschränkte Fonds investiert vornehmlich in sogenannte Kryptoassets.“

Es wird erwartet, dass solche positiven Branchennachrichten den Bitcoin-Preis in den nächsten Tagen an Fahrt gewinnen werden.

Überwindung der 44.000 $-Marke, die für den bullishen Ausbruch des Bitcoin-Preises entscheidend ist

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin (BTC) auf den meisten Krypto-Handelsplattformen mit einer bullischen Tendenz bei 42.367 USD gehandelt und scheint mit dem sofortigen Widerstand zu kämpfen, der durch das psychologische Niveau von 43.000 USD bereitgestellt wird.

Beachten Sie, dass eine Schließung über dieses Niveau hinaus zu einer Rallye des Bitcoin-Preises führen würde, um das psychologische Niveau von 44.000 USD erneut zu testen. Aber BTC muss zuerst den Widerstand von 43.452 USD überwinden. Ein klarer bullischer Ausbruch wird erreicht, wenn BTC über die 44.000-Dollar-Marke steigt. In diesem Fall kann der Bitcoin-Preis steigen, um den 200-Tage-SMA bei 45.725 USD oder den 50-Tage-SMA bei 47.362 USD zu markieren.

BTC/USD-Tageschart

Bitcoin-Preis Tageschart
Bitcoin-Preis-Tagesdiagramm. Quelle: Tradingview

Auf der anderen Seite, wenn die führende Kryptowährung die Bären begünstigt, könnte der Bitcoin (BTC)-Preis unter die unmittelbare Unterstützung von rund 41.495 $ fallen, die vom 100-Tage-SMA angenommen wird. Wenn dies geschieht, wird Bitcoin in Richtung der Unterstützungsmauer von 38.493 USD fallen.

Dieser rückläufige Ausblick wird durch die Position des MACD unterhalb der Nulllinie im negativen Bereich bestätigt. Darüber hinaus ist die Position des stochastischen RSI bei 30,04 ein Hinweis darauf, dass die Bären die Kontrolle über den BTC-Preis haben.

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

67 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

Weiterlesen

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close