Bitcoin-Preis auf 100.000 US-Dollar prognostiziert Anthony Scaramucci

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Anthony Scaramucci prognostiziert, dass der Bitcoin-Preis im Jahr 2021 100.000 US-Dollar erreichen wird
  • Scaramucci glaubt, dass die Kräfte von Angebot und Nachfrage Bitcoin helfen werden

Der frühere Bankier und Vorsitzende von Goldman Sachs bei SkyBridge Capital, Anthony Scaramucci, hat vorausgesagt, dass der Bitcoin-Preis vor Ende 2021 100.000 US-Dollar erreichen würde. Dies geschah, nachdem die Anleger zuvor vor der berüchtigten Volatilität von Bitcoin gewarnt worden waren.

Scaramucci erklärte, dass die Nachfrage nach Bitcoin in letzter Zeit gestiegen sei. Er gab auch bekannt, dass die Investition seines Unternehmens in Bitcoin über 500 Millionen US-Dollar beträgt.

"Wir mögen es", sagte Scaramucci in einem "Squawk Box ”Interview. „Wir haben derzeit über eine halbe Milliarde Dollar in Bitcoin. Und natürlich startete unser Bitcoin-Fonds im Dezember. Es ist ganz gut gemacht. "

Scaramucci Bitcoin Preisvorhersage kann richtig sein

Bitcoin hat seit Beginn des neuen Jahres bereits 70 Prozent zugelegt und ist am Mittwoch erstmals auf über 51.000 US-Dollar pro Einheit gestiegen. Die weltweit größte Kryptowährung hat sich im vergangenen Jahr ebenfalls vervierfacht.

Scaramucci ist optimistisch in Bezug auf Bitcoin, seit er angekündigt hat, dass SkyBridge Capital gegen Ende 2020 einen Bitcoin-Fonds auflegen wird. Nach der Ankündigung, dass BTC genauso sicher ist wie die Allokation von Geldern in Gold und Anleihen, und dass Bitcoin besser ist als das Kostbare Metall.

Seine Bitcoin-Preisprognose kam am Mittwoch, als er während des Interviews gebeten wurde, sein Preisziel für 2021 für die Kryptowährung anzugeben. Obwohl er sich auf die Volatilität von BTC bezog und die Anleger warnte, vorsichtig zu sein, war er optimistisch hinsichtlich des Preises der Krypto Nummer eins bis Ende des Jahres.

"Ich denke, wir sehen 100.000 Dollar in dieser Münze vor Jahresende", sagte er.

Scaramucci hob die massive Nachfrage nach Kryptowährung in letzter Zeit hervor. Er bemerkte, dass es "nicht viel Angebot gibt", während die Nachfrage weiter steigt. Der ehemalige Bankier von Goldman Sachs sprach auch über MicroStrategy als ein Unternehmen mit Plänen, viel Geld in Bitcoin zu investieren. MicroStrategy hat außerdem weitere Pläne angekündigt, 900 Millionen US-Dollar aufzubringen, um mehr Bitcoin zu kaufen.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close