Bitcoin ist das einzige Asset von institutioneller Qualität im Krypto-Raum, sagt MicroStrategy-CEO Michael Saylor

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der CEO des Unternehmens für Geschäftsanalysesoftware MicroStrategy, Michael Saylor, sagt, dass Bitcoin im Vergleich zu anderen Krypto-Assets eine Klasse für sich ist.

In einem neuen Bloomberg-Interview sagt Saylor, dass Bitcoin in einer eigenen Liga ist, da er alle Krypto-Assets in drei verschiedene Kategorien unterteilt.

„Auf dem Markt gibt es drei Dinge – es gibt den Blue-Chip-Asset, den institutionellen Vermögenswert, der Bitcoin ist. Und wenn Sie etwas kaufen und 30 Jahre lang halten möchten, anstatt eine Anleihe oder ein wenig Bargeld oder andere Kreditformen, dann ist Bitcoin diese Ware. Wertspeicher. Es ist eine Klasse für sich.

Dann hast du Einhörner. Sie haben die Solanas und die Binance Smart Chains und die Ethereums. Und sie sind wie die Airbnbs und die Ubers dieses Raums, und es gibt Funken. Und es gibt viel Geld und es gibt viele Risiken. Und wenn Sie Softbank sind, würden Sie vielleicht in diese Art von Unternehmen einsteigen. Und wir wissen nicht, wie diese Geschichten enden.

Und dann haben Sie die kleineren Krypto-Unternehmen, richtig. Die 6.000 Projekte da draußen, die nach Zukunft suchen. Und ich denke, sie alle konkurrieren in einer Welt, in der es unklar ist, was angemessen ist und was nicht.

MicroStrategy investiert offensichtlich nur in Bitcoin. Ich denke, wenn Sie ein institutioneller Anleger sind, ist Bitcoin der einzige Vermögenswert von institutioneller Qualität, der einzige investierbare Vermögenswert, in den Sie investieren können.“

Anfang dieser Woche gab MicroStrategy bekannt, dass es 5.050 BTC im Wert von 240 Millionen US-Dollar in seine Kassen aufgenommen hat. Das Unternehmen für Business-Analytics-Software hält die größten Bitcoin-Bestände unter börsennotierten Unternehmen in Höhe von 114.042 BTC im Wert von 5,44 Milliarden US-Dollar zum Zeitpunkt des Schreibens.

ich

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie für Verluste verantwortlich sind. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/DCornelius

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close