Bitcoin-Halbierung, Reddit mit Ethereum, JP Morgan versucht sich in Crypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Noch eine Woche, noch eine Runde Crypto Tidbits. Bitcoin hat die turbulente Woche gesehen,

Die Kryptowährung begann die Woche mit einem Knall, der von ~ 9.700 USD, dem wöchentlichen Eröffnungskurs, auf ein Tief von 8.100 USD fiel. Dies war ein dramatischer Ausverkauf, bei dem Long-Positionen im Wert von über 200 Mio. USD bei BitMEX und Hunderte von Millionen mehr aufgelöst wurden andere Börsen.

Trotz des Rückgangs, der einen Tag vor der lang erwarteten Halbierung der Blockbelohnung erfolgte, hat sich die Kryptowährung seitdem erholt und stieg am Donnerstag auf 10.000 US-Dollar, obwohl Bitcoin inzwischen auf ~ 9.400 US-Dollar zurückgekehrt ist.

Die Performance von Crypto in dieser Woche ist darauf zurückzuführen, dass der Aktienmarkt weiterhin im Bereich von 2.800 bis 2.900 Punkten stagniert. Der S & P 500 und Dow Jones sind ins Stocken geraten, da die wirtschaftlichen Aussichten weiterhin schlecht sind. In den letzten zwei Monaten haben insgesamt 35 Millionen Amerikaner Arbeitslosigkeit angemeldet.

Wie dem auch sei, die Analysten stehen Bitcoin immer noch optimistisch gegenüber.

Der Geschäftsführer des Krypto-Startups Nexo, Antoni Trenchev, sagte beispielsweise zu Bloomberg, er erwarte, dass der Preis für BTC im Jahr 2020 50.000 US-Dollar überschreiten werde.

Trenchev erklärte seine Preisprognose von 50.000 US-Dollar bis zum Jahresende und erklärte, dass das Wertversprechen von BTC mit einem perfekten Zusammenfluss der Halbierung der Bitcoin-Blockbelohnung und der Erhöhung des weltweiten Geldangebots durch die Zentralbanken einen enormen Schub erhält.

Trenchev fügte hinzu, dass die Grundlagen des Bitcoin-Netzwerks stärker sind als je zuvor.

Verwandte Lektüre: Crypto Tidbits: Bitcoin brüllt nach 10.000 USD, halbiert Tage, Ethereum 2.0 nähert sich

Bitcoin & Crypto Leckerbissen

  • Elon Musk Bumps Bitcoin: Elon Musk hat wieder einmal über Bitcoin gesprochen. Der Tesla-CEO bemerkte in einem am Freitag veröffentlichten Tweet, dass er der Meinung sei, dass die „massive Ausgabe von Währungen“ durch Regierungen und Zentralbanken Bitcoin „im Vergleich solide aussehen lässt“. Trotz dieser Unterstützung behauptete er, dass er immer noch nur 0,25 Bitcoin besitze, die er als Geschenk von einem Freund erhalten habe und die zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ungefähr 2.250 US-Dollar wert waren. Dies ist das letzte Mal, dass der Milliardärsunternehmer in den letzten Jahren gute Dinge über Krypto-Assets gesagt hat. Zuvor sagte er gegenüber ARK Invest, dass er die Struktur von Bitcoin für "ziemlich brillant" halte und die Fähigkeit des Vermögenswerts, Währungskontrollen und dergleichen zu umgehen, berührt.
  • Bitcoin-Halbierung kommt vorbei: Am Montag wurde die Blockbelohnung von Bitcoin halbiert, als Block 630.000 abgebaut wurde. Eine Halbierung ist ein Ereignis, das die Belohnung, die Miner für die Überprüfung oder das „Mining“ von Blöcken oder die Verarbeitung von Transaktionen erhalten, um 50% verringert. Bitcoin-Halbierungen finden ungefähr alle vier Jahre statt. Damit halbiert sich die Kryptowährung zum dritten Mal seit ihrer Einführung im Jahr 2008. Laut Daten vom 14. Mai geteilt durch das Kryptoanalyseunternehmen Coin Metrics, Die Halbierung hat begonnen, „große Auswirkungen“ auf das Bitcoin-Netzwerk zu haben. Die Hash-Rate – das Maß für die Rechenleistung, mit der Blöcke abgebaut oder Transaktionen für Laien verarbeitet werden – ist um 30% gesunken.
  • JP Morgan Chase beginnt mit der Wartung von Krypto-Unternehmen: Nach einem Bericht der Wallstreet Journal JP Morgan Chase wurde am Dienstagmorgen veröffentlicht und hat zwei Top-Bitcoin-Börsen übernommen, Coinbase und Gemini Trust. Dies sind angeblich die ersten Kunden, die die Bank übernommen hat und die "krypto-native" Kunden sind – das heißt, sie sind ausschließlich / hauptsächlich in der Kryptowährungsbranche tätig. Laut den Quellen des Wall Street Journal, "mit der Angelegenheit vertraute Personen", wurden die Konten im April eröffnet und genehmigt, und Transaktionen über das Konto wurden gerade erst verarbeitet. Analysten sehen dies als große Sache an, da es zeigt, wie Mike Novogratz es ausdrückte, dass JP Morgan glaubt, dass "die Zukunft Kryptowährungen, digitale Assets und Blockchain-basierte Systeme umfassen wird".
  • Reddit verwendet Ethereum für das New Points System: Diese Woche bestätigte das Internetforum Reddit, eine der meistbesuchten Websites der Welt mit Hunderten von Millionen aktiven Benutzern, den Start eines neuen Projekts mit dem Namen „Community Points“. Community-Punkte sind Token für bestimmte Unterforen auf Reddit, mit denen Sie Prämien einlösen und auf bestimmte Funktionen zugreifen können, auf die Token-Inhaber keinen Zugriff haben. Derzeit werden Token nur im Rinkeby-Testnetz von Ethereum für die CryptoCurrency- und FortniteBR-Foren ausgegeben, in denen jeweils rund eine Million Benutzer anwesend sind. Analysten sagen jedoch, dass dieses Programm Krypto mehr als zwei Millionen Personen zugänglich machen wird.
Ausgewähltes Bild von Unsplash



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close