Bitcoin (BTC) Millionaire-Tier Whale Adressen bilden die größte Akkumulation seit 27 Monaten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die weltweit größte Kryptowährung Bitcoin (BTC) zeigt seit Anfang dieses Monats weiterhin Stärke. Bei Redaktionsschluss ist Bitcoin um 4,37 % gestiegen und wird derzeit zu einem Preis von 51.273 US-Dollar mit einer Marktkapitalisierung von 971 Milliarden US-Dollar gehandelt. Bitcoin wird derzeit auf einem Niveau gehandelt, das auf den Beginn des nächsten Bullenlaufs hindeutet.

Werbung

Allerdings gibt es derzeit eine starke Anhäufung von Bitcoin-Walen. Nach Angaben des On-Chain-Datenanbieters haben die Wal-Adressen der Bitcoin-Millionärsstufe in den letzten 27 Monaten seit Juli 2019 die größte Anhäufung gemacht. Der Datenanbieter stellt fest:

Bitcoins Walhändler halten zwischen 100 und 10.000 $BTC angesammelt 70k $BTC Vor 10 Tagen, dem größten Tag der Akkumulation für diese Gruppe seit Juli 2019. Es überrascht nicht, dass die Preise allmählich auf über 51.000 USD zurückgekehrt sind, da Wale noch keine Anzeichen einer Müllhalde zeigen.

Höflichkeit: Santiment

Andererseits hat das Bitcoin-Angebot an den Börsen, wie CoinGape berichtete, ein 30-Monats-Tief erreicht. Das heißt, ein Großteil der Bitcoin-Käufe wandert ab sofort in Cold Wallets.

Langfristige Inhaber unter massiver BTC-Akkumulationsserie

Langfristige Bitcoin-Inhaber befanden sich in einem massiven Akkumulationsrausch, nachdem das Bestandsangebot Anfang dieses Jahres im März 2021 die Talsohle erreicht hatte. Laut Daten von Glassnode haben diese langfristigen Inhaber 13-mal mehr BTC angesammelt als in den letzten sieben Jahren abgebaut wurde Monat. Glasknoten erklärt:

Bitcoin Langfristige Inhaber haben 2,35 Mio. . hinzugefügt $BTC auf ihren Stapeln, da ihr Angebot im März die Talsohle erreicht hat. Im gleichen Zeitraum nur 180k $BTC wurden abgebaut. Dies bedeutet, dass LTHs in den letzten 7 Monaten 13x mehr Coins gehalten haben, als durch Neuausgaben produziert wurden.

Mit freundlicher Genehmigung: Glassnode

Das Bitcoin-Akkumulationsmuster zeigt deutlich, dass wir auf den Beginn des nächsten Bullenlaufs zusteuern. Viele Analysten sagen für Bitcoin bis Ende dieses Jahres ein Minimum von 100.000 US-Dollar voraus. Außerdem sind alle Augen auf eine mögliche Zulassung von Bitcoin ETFs bis Ende dieses Jahres gerichtet.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Quelllink


Beitragsansichten:
2

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close