Binance wagt sich in das NFT Gaming Metaverse

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Binance führt die Revolution in NFT Gaming Metaverse an.
  • Die NFT-Plattform verzeichnete über 1 Million im Angebot befindliche Gaming-NFTs.
  • Darüber hinaus gewann NFT den Titel „Wort des Jahres 2021“.

Nicht fungible Token (NFT) kursieren im Raum als ein hervorgehobenes Thema, das durch seine digitale Entwicklung die Interessen aller Personen anzieht. Da auch die Kryptoindustrie auf dem Markt reifer wird, sind die Leute sehr daran interessiert, ihre Vermögenswerte in digitale Kunstwerke zu verwandeln.

Durch die Beobachtung des Wachstums und der Zukunft von NFTs auf dem Markt hat Binance daher hauptsächlich mit der Einführung seiner eigenen NFT-Plattform im Juni aufgefallen. Und jetzt ist Binance sehr neugierig darauf, das Gaming-Metaversum auf seinem eigenen NFT-Marktplatz zu erkunden. Dadurch unterstützt es sowohl die Künstler als auch die Spieleentwickler.

Binance taucht in NFT Gaming ein

Bezeichnenderweise erfährt die immersive Initiative von Binance, Gaming-Sektoren durch NFTs zu erkunden, einen bemerkenswerten Zuspruch auf dem Markt. Daher wurde Binance in der Gaming Metaverse als die weltweit größte Gaming-NFT-Handelsplattform eingestuft.

Darüber hinaus erhält Binance große Resonanz für seine einzigartigen Entwicklungen für die beste Qualität und das Wachstum von Krypto-Assets seit seiner Gründung. Darüber hinaus initiierte Binance mit einer bemerkenswert positiven Resonanz als NFT-Marktplatz ein erstes Spielangebot [IGO] in seiner Plattform.

In diesem Zusammenhang teilte die Binance-Community gerne mit,

„Unser Team arbeitet im Einklang mit seiner futuristischen Vision, das NFT-Gaming in die reale Welt zu bringen. Interessanterweise zielt Binance darauf ab, die Grundlage für das Gaming-Metaverse zu sein, das sich mit erstklassigen Blockchain-Spielen auf der ganzen Welt verbindet.“

Daher hat diese bemerkenswerte Initiative von Binance für NFT-Spiele viele Spieler dazu gebracht, sich für die Binance NFT-Plattform zu entscheiden. Um diese Errungenschaft zu markieren, verzeichnete die Handelsplattform bis heute über 1 Million Gaming-NFTs. Darüber hinaus erzielte das Unternehmen mit seinen NFT-Projekten ein Handelsvolumen von 130 Millionen US-Dollar.

Als denkwürdiger Meilenstein erlebte Binance daher, dass sein teuerster Gaming-NFT zu einem Preis von 1.937.600 US-Dollar (etwa 2 Millionen Euro) verkauft wurde.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close