Audius (AUDIO) durchbricht den rückläufigen Trend und erholt sich in wenigen Tagen um 20%

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Audio (AUDIO) hat es endlich geschafft, seinen Abwärtstrend zu durchbrechen und eine Rallye von 20% zu erzielen, da sich die Stimmung auf dem breiteren Kryptomarkt verbessert. Der Anstieg hat jedoch etwas an Schwung verloren, hält sich aber immer noch stabil. Zum Zeitpunkt des Schreibens wurde der Token bei 1,9 USD gehandelt, was einem Anstieg von fast 5 % im Intraday-Handel entspricht. Hier einige der Highlights:

  • Obwohl der Token gestiegen ist, wird er immer noch fast 70 % unter seinem Allzeithoch von 2021 gehandelt

  • Der Token ist im Dezember ebenfalls um fast 30 % gefallen, und der jüngste Anstieg dient nur dazu, einen Teil dieser Verluste auszugleichen

  • Trotz dieses Gegenwinds ist Audius (AUDIO) im bisherigen Jahresverlauf immer noch zu 1000 % auf dem neuesten Stand.

Datenquelle: Tradingview.com

Audius (AUDIO) – Preisaktion und Analyse

Die jüngste Krypto-Korrektur, die wir während eines Großteils des Dezembers gesehen haben, hatte einen großen Tribut für Audius (AUDIO). Der Token verzeichnete in diesem Monat Einbrüche von fast 30%, aber es ist ihm gelungen, einige dieser Verluste auszugleichen. AUDIO hat auch seinen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von rund 1,68 US-Dollar überschritten, was darauf hindeutet, dass ein Aufwärtstrend an Fahrt gewinnt.

Die nächste Herausforderung wäre, über die 100 bzw. 200 täglichen gleitenden Durchschnitte von 2,047 bzw. 2,125 US-Dollar zu steigen. Bisher testet der Token den 100 DMA, macht aber noch keinen entscheidenden Durchbruch. Dies könnte darauf hindeuten, dass der bullische Ausbruch, bei dem der Token um 20% zulegte, an Schwung verliert.

Sollten Sie Audius (AUDIO) kaufen?

Allein aufgrund der Fundamentalanalyse besteht kein Zweifel, dass Audius (AUDIO) eine anständige Investition für einen langfristigen Wert ist. Aber die Preisbewegung in den letzten Monaten war ziemlich volatil.

Selbst mit diesem jüngsten Anstieg sehen wir nicht, dass Audius (AUDIO) seine 100 und 200 DMAs überschreitet. Auch wenn es auf lange Sicht viel Wert zu entsperren gibt, ist es kurzfristig sehr riskant.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close