Alexander Pack, Managing Partner von Dragonfly Capital, tritt zurück

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Alexander Pack, geschäftsführender Gesellschafter von Dragonfly Capital Partners, ist laut einem von CoinDesk erhaltenen Schreiben von der Krypto-Investmentfirma zurückgetreten. Der Umzug wurde von Dragonfly Managing Partner Haseeb Qureshi bestätigt.

In dem nicht unterzeichneten Schreiben an die Kommanditisten des Fonds vom 27. April heißt es, die Entscheidung sei "auf eine unterschiedliche Sichtweise in Bezug auf die Richtung des Unternehmens zurückzuführen". Pack wird weiterhin in Teilzeit als Venture-Partner fungieren und einen der ersten Fonds des Unternehmens verwalten.

"Die Trennung könnte nicht freundlicher sein", sagte Qureshi CoinDesk per E-Mail. „Alex ist ein großartiger Investor und Denker in Krypto und wird unser Ökosystem von Portfoliounternehmen weiterhin als Venture-Partner unterstützen. Wir haben weiterhin gute Beziehungen zu ihm und hoffen, dass wir auch in Zukunft zusammenarbeiten können. “

Dragonfly war eine große, aber ruhige Firma in diesem Bereich und kündigte sich im Oktober 2018 mit einem verwalteten Vermögen von 100 Millionen US-Dollar an. Das Ziel des Unternehmens war es immer, Investitionen zwischen den USA und Asien zu überbrücken. Laut der Website des Unternehmens investiert das Unternehmen in Kryptowährungen, neue Protokolle und Startups, darunter Compound, Coda, dYdX und Celo. Ende letzten Jahres war eine große Beteiligung an MKR-Token erforderlich.

Pack war ein Alumnus von Bain Capital Ventures. Zu den weiteren geschäftsführenden Gesellschaftern zählen Bo Feng, zuvor Gründungspartner von Ceyuan Ventures, und Haseeb Qureshi, zuvor Komplementär bei MetaStable Capital.

"Wir haben weiterhin gute Beziehungen zu Alexander und freuen uns darauf, noch viele Jahre mit ihm zusammenzuarbeiten", heißt es in dem Brief.

Pack antwortete zum Zeitpunkt der Drucklegung nicht auf eine Anfrage nach einem Kommentar.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close